Baking Beauty | Leckere Muffins Mit Oreo Keksen

Montag, Oktober 08, 2012

Rezept Muffins mit Oreo Keksen

Hallo Mädels! Um euch die inzwischen doch merklich kälteren Tage wortwörtlich etwas zu versüßen, möchte ich euch heute ein Muffin-Rezept mit Oreo Keksen ans Herz legen. Die Inspiration dafür kam von der liebe Toni und ihrem Blog ➲Faible.


Zutaten für ca. 12 Muffins: 300 g Mehl | 2 TL Backpulver | 1/2 TL Salz | 200 g Zucker | 100 g Butter | 1 Päckchen Vanillezucker | 3 Eier | 160 ml Milch | 1 Packung Oreo Kekse


HOW TO MAKE ...

Bevor ihr richtig ans Werk gehen könnt, müssen die Oreo Kekse in kleine Stückchen zerkrümelt werden. Dafür füllt ihr die Kekse in einen kleinen Gefrierbeutel und zerkleinert den Inhalt mit einem Nudelholz. Die Keksbrösel sollten zum Schluss die Größe einer Haselnuss haben. Zu kleine Stückchen würden im fertigen Muffin untergehen und wir wollen ja, dass die Oreo Kekse noch !

Wenn ihr die Kekse soweit vorbereitet habt, legt ihr diese beiseite. Rührt Zucker, Vanillezucker und die weiche Butter schaumig und gebt anschließend die Eier hinzu. Zusammen mit Mehl und Backpulver verrührt ihr alles zu einem lockeren Teig. Zu guter Letzt rührt ihr die Keksbrösel vorsichtig mit einem Löffel unter.

Verteilt den Teig auf die Muffinförmchen und schiebt sie für ca. 15 Min in den vorgeheizten Ofen (Umluft/ 180°C) ... fertig! Kleiner Tipp: Wem Muffins in der Regel etwas zu trocken sind, kann dazu Vanilleeis oder eine leckere Creme servieren.


»Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren, Mädels!«

Das könnte Dich auch interessieren
Baking Beauty | Cupcakes in der Eierschachtel

You Might Also Like

3 Comments

  1. Ich liebe oreo kekse!! Vielen Dank für das Rezept, werde ich mal ausprobieren ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, lecker :)
    Danke!
    Sehen auch bei dir köstlich aus...

    AntwortenLöschen
  3. Öö Sieht das lecker aus! Das werde ich auf jedenfall auch mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!