MAYBELLINE COLOR SENSATIONAL POPSTICK "

Dienstag, November 06, 2012

Hallöchen meine Lieben, =) nach meinem dm-Haul Ende Oktober sind einige Anfragen bei mir eingegangen, ob ich den Popstick von Maybelline nicht einmal genauer vorstellen könnte. Den neuartigen Lippenstift mit der eigenartigen Textur habe ich nun einige Tage lang intensiv ausprobiert und daher möchte ich nun gerne eurer Bitte nachkommen

Review Maybelline Color Sensational Popstick PINK SUGAR
Color Sensational Popstick 010 pink sugar (Maybelline)

      Die Kollektion

Die Color Sensational Popsticks sind seit April/ Mai 2012 in vier unterschiedlichen Nuancen im Standardsortiment von Maybelline erhältlich und kosten jeweils ca. 6,95€. Ich habe mich für die Nuance 010 pink sugar, einen sehr hellen Rosaton, entschieden! 

     Der erste Eindruck

*kreisch* "Das muss ich unbedingt haben" "Ach wie niedlich!" Solche Sätze bildetet sich in meinem Kopf, als ich die Popsticks zum ersten Mal bei dm in der Auslage sah. Die Hülse mit dem eckigen Design und dem transparenten, aber auffälligen Neonpink machen äußerlich auf jeden Fall "was her"!
Beim Öffnen dann die nächste Überraschung: Der Lippenstift selbst ist transparent, sieht aus wie Gelée und beinhaltet ganz kleine Glitzerpartikel! Auch der Geruch ist verlockend. Der Lippenstift riecht lecker nach Erdbeerkaugummi.

Review Maybelline Color Sensational Popstick PINK SUGAR
Color Sensational Popstick 010 pink sugar (Maybelline)

     Handhabung/ Anwendung

Der Lippenstift schmilzt schon fast auf den Lippen und ist daher sehr leicht aufzutragen. Da die Popsticks so gut wie keine Farbe abgeben, ist ein Lipliner nicht nötig!

Swatch Maybelline Color Sensational Popstick PINK SUGAR
aufgetragen: Color Sensational Popstick 010 pink sugar

     Das Ergbnis

Tja puuuh, also das Ergebnis hat mich dann etwas enttäuscht. Weder von der Farbe noch von den Glitzerpartikeln ist etwas auf den Lippen zu sehen. Gut, die Glitzerpartikel kann ich gerade noch so verschmerzen, wer will schon aussehen wie eine Discokugel ^^, aber einen leichten rosa Schimmer hatte ich dann doch erwartet. Alles was ich nach dem Auftragen von dem Popstick wahrnehmen konnte, ist ein leichter, transparenter, glossiger Glanz auf den Lippen

     Haltbakeit

Wenn man sich strikt an die Angaben hält ist der Popstick nach Öffnen noch 24 Monate haltbar. Natürlich gibt es Lippenstifte, die länger halten, aber ich finde diesen Zeitraum noch akzeptabel.
Vom Halt auf den Lippen bin ich aber mehr als nur enttäuscht. Selbst ohne die typischen "Gefahrenzonen" wie Mahlzeiten, Trinken etc. hält der Popstick nicht einmal eine Stunde!

 Mein Fazit
Tja also wenn ich dann noch mal zusammenfassen darf: für 6,95€ habe ich einen Lippenstift bekommen, der keine Farbe abgibt, nicht besonders lange hält und keine pflegende Wirkung auf meine Lippen zu haben scheint. Wer ein wenig Glanz auf seine Lippen zaubern möchte, sollte da lieber zum guten alten Lipgloss greifen oder sich ein wenig Carmex (Lippenpflege) auf die Lippen tupfen. Das hat den gleichen Effekt und ist viel kostengünstiger!
Das Produkt ist also wirklich nur etwas fürs Auge und wird lediglich bei der nächsten Tratschrunde mit meinen Mädels seinen "Zweck" erfüllen.

Habt ihr euch auch schon einen der Popsticks von Maybelline zugelegt? Was haltet ihr von dem neuen Lippenstift? 

Das könnte Dich auch interessieren
Haul - Neulich bei dm

You Might Also Like

3 Comments

  1. Auf den ersten Blick sieht er wirklich verlockend aus - aber auf deinen Lippen ist nix angekommen. Da wäre ich an deiner Stelle auch enttäuscht gewesen. Dann doch lieber den guten alten Labello :D

    ♥, Nina
    style-tagebuch.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe so einen Popstick von Catrice und finde ihn total cool.
    Dass die durchsichtig sind, finde ich mega spannend!

    Der Stick von Maybelline enttäuscht dann aber echt :(

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde er sieht schön aus :3 Aber für ca. 7 Euro zu teuer :/

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!