Baking Beauty | Plätzchenrezept Heilig-Abend-Gebäck

Donnerstag, Dezember 13, 2012

Nachdem ich euch letzte Woche das Backbuch "Plätzchen und Lebkuchen" von Hildegard Aigner (Kölzer) ans Herz gelegt habe, möchte ich euch heute mit freundlicher Genehmigung der Autorin als kleine "Kostprobe" mein absolutes Lieblingsrezept aus dem Backbuch vorstellen - das unglaublich leckere Heilig-Abend-Gebäck!

Heilig-Abend-Gebäck nach Hildegard Kölzer

Ingredients

Menge für ca. 50 Stück: 400g Mehl | 250g Butter | 100g Zucker | 4 Eigelb | Zum Bestreichen: 450g Himbeermarmelade | Belag: 4 Eiweiß | 200g Zucker | 200g gemahlene Nüsse

How To Make

Für den Plätzchenteig häuft ihr Mehl und Zucker auf eurer sauberen Arbeitsfläche auf und gebt die weiche Butter in kleinen Flöckchen dazu! In die Mitte des Bergs vorsichtig eine Mulde drücken und das Eigelb hineingeben {Achtung: das Eiweiß benötigt ihr später noch für die Baiserhaube!}. Zerknetet nun alles zu einem geschemidigen Mürbteig und lasst das Ganze eine Stunde im Kühlschrank ruhen!

In der Zwischenzeit schlage ich schon einmal das Eiweiß steif, lasse den Zucker langsam einrieseln und hebe vorsichtig die gemahlenen Nüsse unter.

Der Ofen wird auf 190° vorgeheizt. Nun lege ich den Plätzchenteig auf ein Backblech {Backpapier nicht vergessen!} und rolle die Masse etwa 1/2 Zentimeter dick aus! Anschließend verteilt ihr zuerst großzügig die Himbeermarmelade und im Anschluss auch die Eiweißmasse gleichmäßig über den Teig! Gebt das Blech in den Ofen und lasst alles knapp 30 Minuten backen! Zum Schluss schneidet ihr die noch warmen Plätzchen in mundgerechte Happen - fertig!


» Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren des Rezepts und natürlich auch beim Genießen der fertigen Plätzchen! «

Das könnte Dich auch interessieren
Baking Beauty Spitzbuben Weihnachtsplätzchen
Baking Beauty Bruchschokolade

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Hildegard Aigner (Kölzer)

You Might Also Like

2 Comments

  1. Sowas macht meine OMa auch immer :)

    HAb mri dein Rezept gleich als Favorit hinterlegt, das mache ich dir am Wochenende nach :DD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsch dir gaaanz viel Spaß beim Backen! Ich würde am liebsten gar nicht mehr zu Essen aufhören! XD

      Liebe Grüße
      Früchtchen

      Löschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!