BLOGVORSTELLUNG - BE BEAUTIFUL AT HEART

Donnerstag, Juni 13, 2013

Und weiter geht es auch schon mit der nächsten Blogvorstellung! Der zweite Blog, den ich euch diese Woche etwas näher bringen möchte, ist "Be Beautiful At Heart" (HIER geht es zum Blog!) von der lieben Alice! Alice bloggt über all die Themen, die das Frauenherz höher schlagen lässt: gaaanz viel Kosmetik und hin und wieder auch ein bisschen Mode! Mir gefällt vor allem das stimmige Layout und die unglaublich guten Fotos!
Schauen wir doch mal, was uns Alice zu sagen hat:

Wie bist du zum Bloggen gekommen? 
"Ich habe schon vor etwa 2 Jahren angefangen zu bloggen, jedoch noch nicht über Makeup usw. sondern hautpsächlich über meine Fotografien, da ich einfach eine Platform wollte auf der ich schnell und einfach zeigen kann was ich gemacht hatte. Dadurch bin ich natürlich auch ein wenig durch die Bloggerszene gehuscht. Habe verschiedene Blogs gesehen und gelesen und bin irgendwann auch bei youtube gelandet. Als Zuschauer. Dort habe ich irgendwann viele Videos zum Thema Beauty gesehen und gemerkt dass mich das sehr interessiert, es mir Spaß macht mich zu schminken und ich habe mir langsam die einen oder anderen Produkte zugelegt. Selbst Videos drehen ist nicht meinDing. Daher schreibe/blogge ich lieber. Die Idee diesen Blog zu eröffnen kam daher, dass ich in einer 0-phase war in der ich zwischen Praktikum und Job hing und ein Hobby / eine Beschäftigung brauchte. EinenBblog hochzuzuiehen und kreativ zu werden schien mir eine gute Idee für die Zeit."

Wie lässt sich dein Blog am besten beschreiben? 
"Mein Blog ist ein mädchenhaftes, informatives und eigentlich auch ganz nett anzusehendes Webseitchen in dem viel Liebe zum Detail steckt. Gleichermaßen ist er auch unfertig."

Was magst du überhaupt nicht am Bloggen?
"Am Bloggen selbst gefällt mir eigentlich alles, das Ideen finden, das ganze Zusammenzufassen, Umzusetzen und besonders zu sehen wie es ankommt. Was ich an der Szene nicht mag ist, dass viele Blogger nur noch darauf aus sind möglichst hohe Zahlen hinter ihren bloglovin, gfc oder blogconnect Buttons zu haben. Es geht nicht mehr um die Meinung der Leute, um die lieben Kommentare der Leser um Rückmeldung und Kritik. Es geht um die Leserzahl. Das finde ich schade. Ich habe lieber 5 ehrliche Leser die mir Liebe oder auch konstruktiv kritische Rückmeldungen geben als 5000 Leser als Zahl."
 
Gibt es, etwas was du dir für deinen Blog noch wünscht und wenn ja, was?
"Ich wünsche mir "ehrliche" Leser und dass mein Blog einmal genau diese informative Seite wird die Mädchen besuchen wenn sie auf der Suche nach einem Look für einen bestimmten Anlass, nach einer Inspiration oder auch Produktreview sind."

Schaut doch einfach mal HIER auf dem Blog von Alice vorbei! ;-)  

You Might Also Like

0 Comments

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!