XXL LASH MASCARA VON WET N WILD

Mittwoch, Juli 17, 2013

 Hallo Beauties! Zum Auftakt der Semesterferien möchte ich euch gleich ein Produkt vorstellen, welches nun schon seit längerem auf seinen großen Auftritt hier auf meinem Blog wartet: die XXL Lash Mascara von wet n wild, die mir freundlicherweise vom DMV Diedrichs Markenvertrieb zur Verfügung gestellt wurde (wenn ihr auch Markenproduktbotschafter werden wollt, dann schaut euch am besten einmal HIER um!). Da ich mich ja auch nicht ganz ungeschminkt auf meine Prüfungen vorbereiten konnte - also nein, das geht doch nicht *g*, kam die Mascara in den letzten Wochen auch fast täglich zum Einsatz!
 
Die äußeren Werte wet n wild XXL Lash

Die Mascara findet ihr für 4,99€ (8 ml) im Standardsortiment von wet n wild und neben "Carbon Black", die ich euch heute vorstelle, gibt es mit "Black" noch eine zweite Nuance in der XXL Lash Reihe! Leider ist, der Verpackung nach, die Mascara nur etwa vier Monate nach dem Öffnen haltbar, was ich sogar für eine Wimperntusche arg kurz finde. Bei dem schnäppchenverdächtigen Preis kann man da aber sicherlich auch mal ein Auge zudrücken!
Das Design gefällt mir übrigens sehr gut. Die knallig-pinke Hülse sticht einem an der Theke sofort ins Auge und durch den großen, verschlungenen Aufdruck "XXL Lash" weiß frau sofort, was sie von der Mascara zu erwarten hat. So lob' ich mir das!

          Das Versprechen

"XXL Lash Thickening, Amplifying Mascara - Der Alleskönner: Perfekter Schwung, Pflege und Volumen für einen umwerfenden Augenaufschlag in nur einem Schritt."
- Nachdem ich das gelesen hatte, war ich natürlich erst recht gespannt darauf, dass Produkt endlich ausprobieren zu dürfen! Welche Frau träumt schließlich nicht vom perfekten Augenaufschlag in nur wenigen Sekunden? ;-)

          Wo finde ich die Produkte von wet n wild?

Um in den (Shopping-) Genuss einer wet n wild Theke zu kommen, muss man hier in Deutschland zum Teil immer noch einen recht weiten Fahrweg auf sich nehmen - eine Übersicht mit allen (!), aktuellen Verkaufstellen findet ihr HIER bei Frau Shopping. Wer sich diese "Strapazen" *g* ersparen möchte, sollte daher unbedingt einmal bei amazon vorbeischauen (HIER!) .


Die inneren Werte wet n wild XXL Lash

Bevor ich euch etwas über die Mascara erzähle, erst einmal einige Worte zu meinen Wimpern: warm werden meine Wimpern und ich ja irgendwie nicht so recht miteinander. Die recht dünnen Härchen stehen nach allen Seiten ab und werden zu den Spitzen hin immer heller, sodass man sie im "natürlichen" Zustand kaum sieht. Für den pefekten Wimpernschlag brauche ich also das volle Programm - eine Mascara die mehr Volumen zaubert, Fülle gibt und meine Wimpern definiert.
Nun aber zurück zur XXL Lash Mascara von wet n wild: Die einzelnen Bürstenhaare sind spiralförmig angeordnet und der Bürstenkopf an sich ist recht klein und schmal, sodass sich die Wimperntusche problemlos auftragen lässt und auch die einzelnen Härchen in den Augenwinkeln und am unteren Wimpernkranz sehr gut zu erreichen sind. Der Widerstand beim Herausschrauben des Applikators ist bei der XXL Lash überraschend hoch. Dadurch bleibt an der Bürste wirklich nur so viel Produkt hängen, wie man eben zum Tuschen braucht. Über hässliche Patzer an den Augenlidern oder herausquellende Mascara aus der Hülse kann die XXL Lash nur müde lachen! Top!

          Das Ergebnis

Die XXL Lash Mascara lässt sich leicht auftragen und trocknet sehr zügig. Meine Wimpern werden durch die Wimperntusche optisch verlängert, erhalten einen schön definierten Schwung - die einzelnen Häärchen stehen also auch nicht mehr nach allen Seiten kreuz und quer ab, verkleben nicht und bekommen mehr Volumen!

          Haltbarkeit

In puncto Haltbarkeit gibt es an dieser Mascara überhaupt nichts auszusetzen. Nach dem Trocknen hält die XXL Lash den ganzen Tag bombenfest und auch kleine Regenschauer oder wärmere Temperaturen übersteht das Produkt ohne zu schwächeln! Mit dem Mizellen Reinigungsfluid von L'Oreal (das Produkt habe ich euch HIER bereits vorgestellt!) habe ich abends beim Abschminken ebenfalls keine Probleme!

 Mein Fazit
Meinen Wimpern ist dank der XXL Lash Mascara der tolle Wimpernaufschlag nun garantiert! Ich bin total aus dem Häuschen und benutze seit einigen Wochen nur noch die Mascara von wet n wild! Da sich Wimperntusche bei jedem anders verhält, finde ich es allerdings trotzdem schwer eine allgemeinverbindliche Kaufempfehlung auszusprechen! Mädels, die ebenfalls sehr dünne, lange Wimpern haben, sollten sich die XXL Lash aber definitiv einmal ansehen!


Product & Review FAQ

brand: wet n wild
name: XXL Lash
content: 8 ml
color: Carbon Black

 Where can I purchase it? amazon, REWE, Edeka,... (for more information see "Wo finde ich Produkte von wet n wild")
How much is it? 4,99€
Is it "Limited Edition"? No

Durability: one day
Good to know:thickening, amplifying Mascara 

Habt ihr auch Produkte von wet n wild zu Hause? Bestellt ihr diese oder seit ihr in der glücklichen Lage, einen Counter bei euch in der Nähe zu haben? 
 
Anmerkung: das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos vom DMV Diedrichs Markenvertrieb zur Verfügung gestellt! Vielen Dank!

You Might Also Like

8 Comments

  1. Ui ich habe ja Glück dass wet'n'wild bei mir im Ort gleich zwei mal vertreten ist. Und meine i Love Extreme Mascara ist fast leer. Da werde ich mir die sicher mal anschauen xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was echt? Gleich zwei wet n wild Theken in deiner Umgebung? Hach, die Welt ist manchmal echt fies XD. Ich muss mindestens eine halbe Stunde mit der Bahn fahren -.- Aber mal sehen, vielleicht bestelle ich demnächst mal über amazon! Die Sachen, die ich bisher von wet n wild habe sind nämlich wirklich klasse ^^

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  2. Zuerst muss ich dir mal ein Kompliment wegen deinen schönen Augen machen, die sind wunderschön. ♥ Ich kannte die Mascara vorher noch gar nicht. Mich interessieren solche Posts aber immer sehr, da ich immer wieder auf der Suche nach neuen guten Mascaras bin. Den Preis finde ich völlig in Ordnung und das Ergebnis gefällt mir auch sehr gut. Ich werde mir das gute Stücke wohl demnächst auch mal kaufen. ♥ Danke für das tolle Review. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Wet n wild :) Vorallem die Lacke

    AntwortenLöschen
  4. Sieht gar nicht schlecht aus :) und du hast wunderschöne augen! :)

    AntwortenLöschen
  5. bei dir sieht das echt gut aus! für mich wär die wahrscheinlich komplett ungeeignet. wenn eine bürste so richtig spiralförmig aussieht, verkleben meine wimpern immer total. ich brauch entweder plastigbürsten ohne spirallook oder eine komplett "durcheinander" bürste :D

    Liebe Grüße
    Nina von Pearlsheaven

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe das große Glück 5 Minuten mit dem Auto entfernt einen Wet ´n´ Wild counter zu haben. *freu* Das Ergebnis mit der Mascara sieht wirklich gut aus.

    Ich habe dich übrigens getaggt. Guck mal hier:
    http://shalely1.blogspot.de/2013/07/180713-tag-wenn-ich-nicht-ich-ware.html

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich usche schon seit längerem nach einem neuen Mascara.
    Ich glaube ich probiere diesen mal aus! :)

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!