Leer, Leerer, ... Aufgebraucht im August 2013

Donnerstag, September 12, 2013

Wie üblich präsentiere ich euch zur Mitte des Monats das Beste, was mein Mülleimer zu bieten hat! Leider fällt die Aufgebraucht-Liste im Vergleich zum letzten Mal etwas kleiner aus, aber ich hoffe, dass ich euch dennoch vor dem ein oder anderen Fehlkauf bewahren kann! Wisst ihr eigentlich schon, dass es in meinem Badezimmer nun ein eigenes Regal für Produkte gibt, die innerhalb des nächsten Monats aufgebraucht werden MÜSSEN? Unglaublich aber wahr: meine Motivation, alte "Ladenhüter" endlich aufzubrauchen, ist bei mir dadurch gleich um ein Vielfaches gestiegen!

Aufgebraucht im August 2013

GLISS KUR Tägliches Öl-Elixier | Das Haaröl ist seit etwas einem Jahr unersetzbarer Teil meiner Haarroutine, schützt meine Haare vor Hitzeschäden und pflegt die Spitzen selbst nach Strapazen wie Glätteisen und Co wiederweich und seidig! Absolut zu empfehlen und [wird nachgekauft]

BALEA Rasiergel Milk 'n' Peach | Das Rasiergel hatte ich ja erst letzte Woche unter meine Top 3 Nachkaufprodukte gewählt und da ist es natürlich selbstverständlich, dass von dem Rasiergel bereits eine neue Flasche bei mir im Badeschrank auf seinen Einsatz wartet! Die Duftrichtung "Milk 'n' Peach" hat übrigens einen sehr frischen, nicht zu aufdringlichen Geruch, also unbedingt beim nächsten dm-Besuch einmal daran schnuppern! [wird nachgekauft]

CLEARASIL Vitamin & Extrakte Wash & Mask | Ein unglaublich tolles Produkt, dass je nach Bedarf als Reinigungsgel oder als Gesichtsmaske verwendet werden kann. Meine eher zu Trockenheit neigende Mischhaut hat die "Wash & Maske" wirklich unglaublich gut vertragen und der frische Melonenduft macht einfach süchtig. [wird nachgekauft] [Edit vom 25.12.2014] Das Produkt wurde inzwischen leider aus dem Sortiment genommen!

Aufgebraucht im August 2013

ALVERDE Augen - Make - up Korrektur Stift | Der Stift war Ende letzten Jahres Teil der "Black & Red" - LE von alverde und sollte sanft unerwünschte Schminkfehler korrigieren. Bei mir hinterlies der Stift unansehnliche Ölflecken auf der Haut und leider waren trotz des recht stattlichen Preises von 2,95€ keine Ersatzminen enthalten, sodass der ganze Spaß leider nur von kurzer Dauer war. [nicht mehr erhältlich]

BALANCE ME super toning body wash | Die hautstraffende Duschcreme von balance Me tauchte im August bereits unter meinen Produktflops auf. Auch wenn man dem Produkt zu Gute halten muss, dass ein Großteil der Inhaltsstoffen natürlichem Ursprungs ist - mit dem sterilen Duft kann ich einfach nichts anfangen und daher: [wird nicht nachgekauft]

P2 Nail Color Correcting Pen | Noch ein Produkt, welches erst kürzlich unter meinen Top 3 Nachkaufprodukten gelandet ist! Ein neuer Stift ist selbstverständlich schon in Gebrauch und so wie es aussieht kann mich erst einmal nichts daran hindern, den Correcting Pen immer und immer wieder nachzukaufen!

Aufgebraucht im August 2013


» Na da war ich in den vergangenen Wochen aber wieder ganz schön fleißig! *g*  Habt ihr auch einige der Produkte zu Hause? «

Reviews zu den einzelnen Produkten habe ich euch - soweit vorhanden, oben verlinkt!

You Might Also Like

8 Comments

  1. Das Haaröl will ich kommenden Monat aufbrauchen :D

    Ich sammle auch gerade wieder für meinen nächsten Blogpost.

    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hihi... Ich hab auch ein Körbchen im Bad mit Sachen, die platt gemacht werden müssen ;)))
    Mit dem täglichen Haarelixier kam ich gar nicht zurecht. Irgendwie waren meine Haare danach so verbappt. Und den Duft von dem Balance Me war echt grausig... Ich frag mich, wie soll man da in Balance kommen. Das befindet sich übrigens jetzt auch in dem Körbchen zum aufbrauchen...
    Liebe Grüße :***

    AntwortenLöschen
  3. Hey, ich habe dich auf meinem Blog getaggt. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen:

    http://www.bearnerdette.de/2013/09/ich-wurde-von-der-lieben-just-auf-men.html

    Lg
    Bearnerdette

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee mit dem extra Regal im Badezimmer ist wirklich toll! Ich habe nämlich auch so einige Produkte ganz hinten im Schrank herumstehen, die einfach nicht leer werden wollen. Vielleicht werde ich diese Idee auch demnächst umsetzen!

    Das Balea Rasiergel muss ich mir mal genauer ansehen! Es sieht sehr spannend aus!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    AntwortenLöschen
  5. Ein super Post :)
    Haaröl habe ich nie verwendet. Bin gespannt auf deinen Bericht zum Baleaöl, vielleicht probier ich das ja mal aus :) Was hast du denn für eine Haarstruktur?
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
  6. Bis auf das Übliche (Shampoo und so) brauche ich nienienie auf :( Naja, meine Gesichtsreinigung neigt sich dem Ende und ich habe immerhin ein paar Blushes gepanhittet :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Das Rasiergel ist interessant, das wollte ich schon ab und mal kaufen, habe es aber doch immer wieder zurückgelegt, warum auch immer. Demnächst werde ich es aber wirklich mal kaufen. Danke für den tollen Post, Liebes. ♥ Wer war denn eigentlich die glückliche Gewinnerein deines Gewinnspiels? =)
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  8. Die Maske habe ich auch. Kann sie aber nur partiell verwenden, kriege sonst richtige Probleme mit meiner Gesichtshaut :(

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!