Armani Eyes To Kill Kaleidoscope Collection Limited Edition Review: Blue Bettle, Scarab Violetta & Gold Hercule

Montag, Oktober 07, 2013

Armani Kaleidoscope LE EYES TO KILL EYE SHADOW

Hallo Mädels! =) Die liebe Svenja *wink* (ihren Blog findet ihr HIER) hat mich vor einigen Tagen um Swatches des eyes to kill Lidschatten "blue beetle" aus der aktuellen Herbstkollektion von Armani gebeten und dieser Bitte möchte ich heute gleich einmal mit einer ausführlichen Review nachkommen! Da ich mich, berauscht von den tollen Farben, beim Shoppen gar nicht mehr zurückhalten konnte, werde ich neben "blue beetle" auch gleich meine beiden anderen Schätzchen aus der Kaleidoscope LE vorstellen - "scarab violetta" und "gold hercule"!

Armani Kaleidoscope LE EYES TO KILL EYE SHADOW - Verpackung


Die äußeren Werte Armani Eyes To Kill Eye Shadow LE


Nachdem es, abgesehen von den Farben im Standardsortiment, in letzter Zeit etwas ruhiger um die eyes to kill Lidschatten von Armani geworden war, gibt es nun mit der Kaleidoscope LE diesen Herbst endlich wieder Nachschub in streng limitierter Form! Aus den sechs erhältlichen Nuancen habe ich mich für "gold hercule", "scarab violetta" und "blue beetle" entschieden. Daneben sind auch noch die Farben "rose popillia" (rosa-mauve), "june beetle" (blau-grün) und "silver chafer (silber) in der Kollektion zu finden. Die Aufmachung - runder Glastiegel mit schwarzem Schraubverschluss und silberfarbenem "Armani"-Schriftzug, entspricht der Standardverpackung und macht wie immer einen sehr hochwertigen Eindruck! In Deutschland sind die Lidschatten exklusiv über Douglas für einen Preis von etwa 31,99€ (4 g) zu bekommen!

          Das Versprechen

"HIGH VOLTAGE 24 HOUR EYES TO KILL SHADOWS

This innovative hybrid texture, which is not a powder, nor a cream acts like a smooth, lasting color film. Each shade is intensified with a second pigment for a multi-dimensional effect. In just one swoop, create a wet, shimmering smokey eye. Base color covers eyelid, and second pigment adds drama to the contour.

The technology: Color-FilTM,  for the first time in an eyeshadow. A new high resistance bi-polymer enables the formula to perfectly fit the color to the eyelid with cushiony suppleness, for a never seen comfortable long wear.

Twenty four hour color wear, crease proof, flake proof, waterproof and sweat-proof,  Eyes To Kill Intense Eyeshadows slide on, stay on, but wipe off in an instant. Apply wet or dry with fingers or the Armani large eye contour brush."
Quelle: Armani

Armani Kaleidoscope LE eyes to kill eye shadow BLUE BEETLE, SCARAB VIOLETTA & GOLD HERCULE

Die inneren Werte Armani Eyes To Kill Eye Shadow LE

Wer zum ersten Mal einen eyes to kill Lidschatten öffnet, wird unter Umständen erst einmal erschrecken, denn das Produkt selbst sieht oftmals schon ziemlich zerbröckelt und "kaputt" aus. Das liegt aber daran, dass es sich bei den Lidschatten der eyes to kill-Reihe nicht um gepressten sondern vielmehr um losen Lidschatten handelt, der durch den kleinen, herausnehmbaren Stopper im Tiegel nur etwas "zusammengehalten" wird. Beim Aufnehmen mit dem Pinsel ist die Konsistenz fluffig weich und pudrig, sodass man den Lidschatten sehr leicht auftragen und verblenden kann. Fallout konnte ich bei allen drei Nuancen ebenfalls nicht feststellen. Der feine Staub setzt sich einfach so gut auf dem Lid ab, dass er später bombenfest hält - und zwar da, wo man ihn auch aufgetragen hat! *g*


Armani eyes to kill eye shadow BLUE BEETLE, SCARAB VIOLETTA & GOLD HERCULE Swatch

          Farben

"gold hercule" lässt sich wohl am besten als gelbgoldene Nuance mit sichtbarem Grünstich und Duochrome-Effekt bezeichnen , der je nach Lichteinfall pflaumig-violett changiert! Die gelben und goldfarbenen Glitzerpartikel bringen den Lidschatten richtig zum Leuchten!

"scarab violetta" ist ein sattes Violett mit metallischem Finish, welches bei passenden Lichtverhältnissen ebenfalls in dunklem Pflaume changiert. Bei genauem Hinsehen sind violette und pinke Glitzerpartikel zu erkennen.

"blue beetle" Der letzte der drei Lidschatten changiert zwischen intensivem Aquamarinblau und sehr dunklem, fast schwarzen, Blau und hat ein mettalisches Finish! Der Lidschatten beinhaltet kleine blaue Glitzerpartikel.

Die Pigmentierung aller drei Nuancen empfinde ich trocken aufgetragen schon als unglaublich gut! Wer die Leuchtkraft noch intensivieren möchte, kann die Farben aber auch feucht auf die Lider auftupfen. Die Nuancen sind so vielfältig und außergewöhnlich, dass man sie sich je nach Anlass solo oder als Highlight einsetzen lassen! Es kommt wirklich selten vor, dass ich so von einem Lidshatten hingerissen bin, dass ich ständig in den Spiegel schauen könnte, aber Armani hat es hier tatsächlich mit allen drei Nuancen geschafft! ;-)

Armani eyes to kill eye shadow BLUE BEETLE, SCARAB VIOLETTA & GOLD HERCULE Swatch
 
          Haltbarkeit

Ob die Lidschatten wirklich volle 24 Stunden durchhalten, kann ich leider nicht beurteilen, aber bei einer durchtanzten Partynacht oder einem anstrengenden Arbeits- /Unitag gehen die eyes to kill Lidschatten aus der Kaleidoscope LE definitiv noch nicht in die Knie!

 Mein Fazit

Hinreißende Farben, tolle Konsistenz und lange Haltbarkeit - bei den drei eyes to kill Lidschattenfarben von Armani lohnt sich definitiv der doch recht tiefe Griff in die Geldbörse!Vor allem von "blue beetle" kann ich mich im Moment überhaupt nicht sattsehen. Wäre das Tiegelchen nicht limitiert, würde ich im Moment wahrscheinlich täglich mit dem Lidschatten herumlaufen! XD

Armani Kaleidoscope LE eyes to kill eye shadow

Product & Review FAQ

brand: Armani
name: eyes to kill silk eye shadow 
"gold hercule" (Nr. 32), "scarab violetta" (Nr. 33) & "blue beetle" (Nr. 34)
content: 4 g
color: gold-green ("gold hercule"), purple ("scarab violetta"), aqua blue - violet ("blue beetle")

 Where can I purchase it? Douglas
How much is it? 31,95€
Is it "Limited Edition"? Yes

Durability: one day
Good to know:tightly packed loose eyeshadow, good color payoff

Habt ihr euch auch etwas aus der aktuellen Kaleidoscope LE von Armani gekauft? ;-) Wie gefallen euch die Farben der Lidschatten? Ein AMU mit den Produkten wird spätestens nächste Woche folgen! ^^
 

You Might Also Like

10 Comments

  1. ohhh, wenns klappt hol ich mir heute rose popilia und gold hercule. ich hoffe, die haben die tollen farben noch am counter. blue beetle hab ich schon länger zuhause, aber ich muss die beiden farben auch noch haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mora, =) da wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Shoppen und drücke dir die Daumen, dass du beide Nuancen noch bekommst! ;-) Bei mir war es genau anders herum - ich hatte zuerst "scarab violetta" und "gold hercule" bestellt und "blue beetle" bin ich dann noch ein bisschen nachgelaufen :-D

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
    2. Ich hab zum glück gold hercule gefunden. Rose Popilia leider nicht, allerdings bin ich sauer auf die Verkäuferin. Als ich Blue Beetle gekauft hab, wusste ich noch nicht, dass Rose Popilia die Nr. 30 hat und aus der gleichen Kollektion wie Blue Beetle stammt. Ich hatte nämlich am Armani Counter nach dem Lidschatten Rose Popilia gefragt und die Antwort erhalten, dass sie diesen Lidschatten nicht kenne, aber sie hätte hier einen tollen Lidschatten aus einer ganz neuen Kollektion und hat mir dann Blue Beetle gezeigt.
      Hätt ich gewusst, dass Rose Popilia und Blue Beetle in der gleichen Kollektion sind bzw. dass Rose Popilia nur mit einer Nummer angeschrieben ist, hätte ich ihn gehabt.

      glaube nie einer Verkäuferin, als Bloggerin hast du auf hundert mehr Ahnung von Kollektionen. :-)

      Löschen
  2. Wie schön! *__* Aber sooo teuer. ;__;

    Liebe Grüße,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bearnerdette, =) da hast du (leider) *g* recht. 32€ für einen Lidschatten sind wirklich nicht wenig .... aber wenn, wie in diesem Fall, dann wenigstens die Qualität stimmt, dann greife ich am Ende doch immer wieder zähneknirschend tief in den Geldbeutel :-D

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  3. Ich habe sie schon bei Facebook bewundert. ♥ Wow, die Farben sind so wunderschön. =) Die Pigmentierung finde ich auch wirklich gut. Da muss ich mir doch direkt mal überlegen, ob ich nicht auch in so einen wunderschönen Lidschatten investiere. Danke für den Tipp. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elisabeth-Amalie ;-) Also wenn du mal so richtig Geld ausgeben möchtest, dann kann ich dir wirklich nur empfehlen, dich an die Eyes To Kill Lidchatten aus der Herbstkollektion zu halten :-D Beeilen musst du dich aber in dem Fall dann definitiv! Online sind die Produkte bereits ausverkauft und wie es bei Douglas vor Ort aussieht, kann ich dir im Moment leider auch nicht sagen -.-

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  4. So, zunächst mal *wink-zurück* und gaaaaaanz lieben Dank für diese fantastische Review und die wundervollen Bilder. Du machst immer so tolle Fotos, ich bin ganz begeistert.

    Zu den Produkten - sie sehen schon sehr schön aus, dieser Schimmer und die Multi-Dimensionalität gefallen mir wirklich gut. Ich kann mich nicht erinnern, diesen Effekt schon in anderen Lidschatten gesehen zu haben, oder zumindest nicht in sehr vielen. Daher sind sie schon etwas ganz Besonderes und ich kann deine Begeisterung verstehen. Aber rund 32€ für eine Farbe sind schon an meiner Schmerzgrenze, vielleicht sogar minimal drüber :) Das mag aber daran liegen, dass ich mein Herz total an Blush verloren habe. Dafür würde ich dann auch mehr ausgeben, denke ich!

    Trotzdem, ich freu mich total über deine Review und die Produktvorstellung, denn bisher hatte ich wirklich keine Idee von diesen Eyeshadows. Ich freu mich auch schon auf ein AMU damit, denn aufgetragen wirken solche Farben ja auch immer noch mal etwas anders. Also, winke-winke und bis bald, GLG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Svenja! =) Vielen lieben Dank! Es freut mich riesig, dass dir die Fotos (auch allgemein) und die Review so gut gefallen! ;-)

      Ich weiß was du meinst. Die Lidschatten sind wirklich außergewöhnlich und die Qualität passt hier auch zum Preis, aber 32€ bleiben eben 32€. Aus dem Grund habe ich dann auch - Gott sei dank ^^, zu der wunderschönen Face & Eye Palette schweren Herzens auch nein sagen müssen, denn bei ca. 80€ ist dann auch meine Schmerzgranze überschritten. (Ich habe aber dennoch die Hoffnung, dass ich sie irgendwann einmal zu einem günstigeren Preis bei ebay finde :-P)

      Deine Blush-Sammlung ist ja wirklich der Hammer :-D Hast du dir da aus den aktuellen Herbstkollektion das ein oder andere Teil gegönnt? Lancome und Guerlain hatten dieses Mal ja wirklich wunderschöne Exemplare am Start! ;-)

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  5. Oh was für schöne Farben. Ich fand die Eyes to Kill Mascara schon so toll und hab noch nie gesehen, dass es von Armani soooo schöne Farben gibt!!!!!!

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!