ESSIE "USING MY MAIDEN NAME" | LACKE IN FARBE ... UND BUNT

Mittwoch, Oktober 16, 2013

essie USING MY MAIDEN NAME nail lacquer

Hallo meine Lieben! Ein neuer Mittwoch bricht an und das heißt natürlich - es ist wieder "Lacke in Farbe ... und bunt"-Zeit! ;-) Die Farbe, die heute von Lena und Cyw dazu auserkoren wurde im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen, ist "Flieder" und wie es der Zufall so will, kam dieses Wochenende eine von mir sehnlichst erwartete Bestellung aus den USA, die auch gleich den dazu passenden Nagellack lieferte! Schauen wir uns den Neuerwerb also gleich einmal an! ;-)

essie USING MY MAIDEN NAME nail lacquer - Swatch

 Bei dem Neuzugang handelt es sich um "Using My Maiden Name" von essie, der diesen Sommer Teil der limitierten essie Bridal 2013 Kollektion war. Die Kollektion hat leider nie den Weg nach Deutschland geschafft und wenn ich ehrlich bin gehöre ich eigentlich auch nicht zu den Mädels, die den essie Kollektionen noch in anderen Ländern nachjagen - hier in Deutschland bekommt man über dm und Douglas ja eh einen Großteil der Kollektionen zu einem vernünftigen Preis, aber die liebe Allie (ihren Blog findet ihr HIER!) hat es dann doch fertig gebracht, mich so anzufixen, dass bei meiner letzten Nagellackbestellung aus den USA auch noch "Using My Maiden Name" mit ins Päckchen hüpfen durfte! ;-)

Bei "Using My Maiden Name" handelt es sich um ein wunderschönes, helles Flieder mit Creme-Finish. Den magentafarbenen Schimmer, der einem in der Flasche fast noch auf einen Duo-Chrome Effekt hoffen lässt, kann man aufgetragen aber nur noch erahnen. Bezahlt habe ich für den Lack übrigens etwa 3,70€ (zzgl. Versand), wer auf die Lieferung nicht ganz so lange warten möchte, sollte aber auf jeden Fall einmal im deutschen Online-Shop freshnails.de (ca. 9,95€ zzgl. Versand) vorbeischauen!

 essie USING MY MAIDEN NAME nail lacquer - Swatch

Der Konsistenz des Lacks ist nicht zu flüssig, aber auch nicht zu zäh, sodass sich "Using My Maiden Name" angenehm handhaben lässt. Der Pinsel könnte für meinen Geschmack zwar etwas breiter sein, der Nagellack lässt sich aber nichtsdestotrotz gleichmäßig und flott auftragen und trocknet binnen weniger Minuten. Besonders gefreut habe ich mich auch über die hohe Deckkraft des Nagellacks - eine einzige, dicke Schicht Nagellack reicht hier vollkommen aus, zwei dünne Schichten tun es aber natürlich auch! ;-) Alles in allem würde ich jetzt einmal, voreilig wie ich manchmal bin, behaupten, dass "Using My Maiden Name" qualitätstechnisch wirklich schwer zu toppen ist! Ich für meinen Teil bin auf jeden Fall restlos begeistert!*g*

French Nails - essie USING MY MAIDEN NAME & p2 POETIC nail lacquer

An der aktuellen Runde der "Lacke in Farbe ... und bunt"- Reihe könnt ihr wie immer noch bis nächsten Mittwoch teilnehmen! Weitere Infos dazu findet ihr HIER und HIER!;-)

Na, habt ihr euch auch mit Lacken aus der Bridal 2013 Kollektion versorgt? ^^ Wie gefällt euch "Using My Maiden Name"?

You Might Also Like

7 Comments

  1. Hach ist der schön! Die Hochzeitskollektion hat mir ohnehin total gut gefallen und bin ein bissl traurig, dass die bei uns nicht raus kam...
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Farbe! Dieser Ton gefällt mir wirklich gut und auch den Design ist toll geworden!
    Essie Lacke mag ich ja sowieso sehr gerne, sie hakten so gut und die Farbauswahl ist auch super!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkchen

    AntwortenLöschen
  3. Oh der Essie Lack schimmert aber echt wundervoll ♥

    AntwortenLöschen
  4. Dein Ergebnis ist so sauber geworden. Ich bekomme meine Nägel nie so sauber lackiert. Die Farbe ist hübsch, tolle Auswahl. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Der Essie Lack gefällt mir seeehr gut! :) Ich brauch unbedingt wieder nen neuen Essie ;)

    Übringens hattest du ja gefragt, ob ich mir doch noch Lacke der Metal Glam LE gekauft hab.. Ja! Den goldenen und den fliederfarbenen! Den Goldenen trag ich seeehr gern! :)

    Liebe Grüße
    Nina von Pearlsheaven

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe voll überlesen, dass ich der Anfixxer war :)
    Aber freut mich sehr, vor allem dass dir der Lack auch so gefällt <3

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht wirklich sehr hübsch aus :) Toller Lack

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!