PILCA ENTHAARUNGSCREME MIT ARGANÖL

Dienstag, Oktober 29, 2013

Review pilca Enthaarungscreme mit Arganöl

Hallo Beauties! Seit ich mir vor ein paar Jahren das erste Mal Arganöl auf einem Markt gekauft habe,  bin ich von dem flüssigen Gold restlos begeistert! Egal ob meine Haare oder meine Haut - durch das Öl wirkt alles schon nach der ersten Anwendung wunderbar weich und gepflegt. Natürlichen hat inzwischen auch die Kosmetikindustrie das Potenzial der kleinen, braunen Nuss erkannt und so findet man in jeder gut sortierten Drogerie eine Vielzahl an Shampoos, Spülungen und Körpercremes mit Arganöl als Inhaltsstoff! Der absolute Neuheit auf diesem Gebiet? - die Enthaarungcreme für den Körper mit Arganöl von pilca, die mir freundlicherweise vom DMV Diedrichs Markenvertrieb zur Verfügung gestellt wurde und die wir uns heute einmal zusammen etwas genauer ansehen werden!

Review pilca Enthaarungscreme mit Arganöl - die Aufmachung

Die äußeren Werte pilca Enthaarungscreme

Die Enthaarungscreme von pilca kostet im Schnitt etwa 3€ (75 ml) und liegt damit, im Vergleich zu anderen Marken - Balea (125 ml für ca. 2€) und Veet (100 ml für etwa 4€),  im oberen Mittelfeld. Zu finden ist das Produkt in allen gängigen Drogeriemärkten sowie im Internet bei amazon.de und in verschiedenen Online-Apotheken. Neben der Enthaarungscreme gibt es aus der Argan Reihe von pilca auch noch Kaltwachsstreifen für den Körper sowie Kaltwachsstreifen für Gesicht, Bikini und Achseln. Die Creme kommt in einer länglichen, quadratischen Umverpackung, in der sich neben der Tube mit Enthaarunsgcreme auch ein, für die Anwendung nötiger, Spatel befindet. Die dunkel gehaltene Aufmachung mit der golden glänzenden Aufschrift verbreitet auf den ersten Blick eine romantisch-abendländische Stimmung und hebt sich von vergleichbaren Produkten auf jeden Fall ab. Gefällt mir! ;-)

          Das Versprechen

"Arganöl aus dem südlichen Marokko wird seit Jahrhunderten für seine feuchtigkeitsspendende und geschmeidige Wirkung geschätzt und in Kosmetika benutzt. Diese pilca Enthaarungscreme mit Arganöl ist besonders sanft und garantiert eine wirksame Enthaarung am Körper. Sie hinterlässt die Haut geschmeidig, glatt und samtig. 
Die Creme enthält Arganöl aus biologischem Anbau."

Review pilca Enthaarungscreme mit Arganöl - So funktioniert es

          Wichtige Hinweise zur Anwendung

Wie bei anderen Enthaarungscremes kann es auch bei pilca zu Reizungen, Pickeln oder zu einem Brennen kommen. Um das zu verhindern, wird auf der Verpackung ausdrücklich empfohlen, vor der Anwendung einen Hauttest durchzuführen. Die Creme ist ausschließlich für die Beine und Arme gedacht und darf nicht auf Verletzungen, Schürfwunden, Pickel, Leberflecken, Rötungen Sonnenbrand oder auf gereizter Haut aufgetragen werden.


Die inneren Werte pilca Enthaarungscreme

Die Anwendung ist einfach, erfordert aber etwas Geduld! *g* Ausführlicher gesagt: nachdem man die Enthaarungscreme über den Haaren verteilt hat, lässt man die Creme erst einmal 3 - 6 Minuten einziehen (nicht länger!!!) Sobald sich dann die ersten Haare mit dem Spatel einfach "wegwischen" lassen, nimmt man auch den Rest der Creme und die Haare einfach ab und reinigt die Haut anschließend gründlich mit Wasser!
Die Creme hat eine sehr "griffige" Konsistenz, wodurch man sie sehr präzise und gleichmäßig mit dem Spartel oder alternativ auch mit den Händen (Achtung - Hände danach gut waschen!) verteilen kann.
Enttäuscht war ich allerdings etwas vom Geruch. Aufgrund der stimmungsvollen Verpackung und dem enthaltenen Arganöl hatte ich mir beim Auspacken einen würzigen, orientalisch angehauchten Duft erträumt, aber sowohl in der Tube (blumiger Duft) als auch beim Auftragen/ Einwirken (ein etwas stechender Geruch, der den meisten bereits von anderen Enthaarungscremes bekannt sein dürfte) konnte die Enthaarungscreme mit Arganöl von pilca meine Erwartungen in diesem Punkt nicht erfüllen.

Review pilca Enthaarungscreme mit Arganöl - die Creme in der Nahaufnahme

          Das Ergebnis

Das gegebene Zeitfenster von 3 - 6 Minuten lässt sich sogar mit den dicken "Borsten", die meine Beine zieren, sehr gut einhalten und wenn man beim Auftragen nicht schlampt und mit der Creme tatsächlich die komplette Hautpartie bedeckt, dann lösen sich auch wirklich alle Haare restlos ab. Voraussetzung dafür - und hier liegt leider auch die große Schwachstelle der Enthaarungscreme, ist, dass die Härchen bereits eine bestimmte Länge - etwa 5 mm, erreicht haben müssen. In den kalten Monaten des Jahres, wenn meine Beine eh den ganzen Tag in dicke Jeans eingepackt sind, lässt sich das wohl noch hinnehmen, aber im Sommer greife ich dann doch lieber zu meinem guten, alten Rasierer.
Ein paar lobende Worte verdient auf jeden Fall die Pflegewirkung der Enthaarungscreme mit Arganöl! Die Anwendung ist völlig schmerzfrei, meine Haut ist nach dem Lösen der Creme weder gerötet noch gereizt und fühlt sich sehr weich und gepflegt an. Eine Feuchtigkeitscreme benutze ich zwar aus Gewohnheit zwar eh nach jeder Rasur, in diesem Fall wäre sie aber zwingend gar nicht mehr nötig!

          Haltbarkeit

Da beim Entfernen mit Enthaarungscreme genau wie beim Rasieren nur der außerhalb der Haut gelegene Teil der Haare entfernt wird, lassen sich bereits zwei bis drei Tagen nach der Anwendung schon wieder erste Stoppeln auf der Haut blicken!

Review pilca Enthaarungscreme mit Arganöl -Die Aufmachung
 Mein Fazit
Mit den typischen "Problemchen" der Haarentfernungscremes - wie zum Beispiel dem etwas stechende Geruch und der benötigen "Mindestlänge" der Haare, hat zwar auch die Enthaarungscreme von pilca mit Arganöl zu kämpfen, durch die pflegende Wirkung hebt sich das Produkt aber auf jeden Fall von der Konkurrenz ab. Empfehlen kann ich die pilca Enthaarungscreme mit Arganöl vor allen denjenigen, die sich gerne einmal an einer Haarentfernungscreme ausprobieren wollen oder mit besonders trockener Haut zu kämpfen haben. Leute, die sich an dem typischen Geruch der Cremes stören oder sich am Anblick der Haarstoppelchen stören, werden aber auch an diesem Produkt wenig Freude finden.

Review pilca Enthaarungscreme mit Arganöl

Product & Review FAQ

brand: pilca
name: Enthaarungscreme für den Körper mit Arganöl
content: 75 ml

 Where can I purchase it? Drogerien, amazon.de, div. Internetapotheken
How much is it? ca. 3€
Is it "Limited Edition"? No

Good to know:with argan oil, for soft and smooth skin

Jetzt seid ihr gefragt - benutzt ihr Enthaarungscreme oder könnt ihr damit überhaupt nichts anfangen? Wie steht ihr zu Arganöl - kleines Wundermittelchen oder absolut überbewertet?
 
 Folge mir:
 
Anmerkung: das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos vom DMV Diedrichs Markenvertrieb zur Verfügung gestellt! Vielen Dank!

You Might Also Like

1 Comments

  1. Vor Gefühlt 10 Jahren habe ich mal mein Glück mit solchen Cremes probiert und bin sogar bei Pilca gelandet. Leider muss ich gestehen, dass es ein Reinfall war, denn die Haare wurden sehr unregelmäßig und unsauber entfernt und das Ergebnis sah sehr ungepflegt aus. Ausserdem brannte das Zeug auf der Haut und der Geruch war - wie du ja selber auch sagst - zum Abgewöhnen. Seither lasse ich die Finger von diesen Cremes und ich denke, dass auch die Zugabe von Arganöl da nichts mehr reißen können ;)

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!