Look | Versteckspiel mit Compeed Herpespflaster

Mittwoch, November 13, 2013

Hi Beauties! =) In Zusammenarbeit mit Compeed möchte ich euch heute Nachmittag das "Wunder" der unsichtbaren Herpesbläschenpfaster näherbringen. Das zweifelhafte Vergnügen mit den kleinen, roten Bläschen an der Lippe habe ich zum Glück zwar nur sehr selten, da vor allem im Herbst/ Winter aber immer besonders viele Leute darunter zu leiden haben, interessiert es bestimmt auch einige von euch, wie man für schnelle Linderung sorgt und vor allem wie man sich trotz der häßlichen Plagegeister auf den Lippen weiterhin der Öffentlichkeit präsentieren kann!

Make Up Look mit Compeed Herpesbläschenpflaster

Compeed Herpesbläschenpflaster | Die inneren Werte


Die Compeed Herpesbläschenpflaster sind für etwa 7 Euro in allen größeren Drogerien, in Apotheken und auch online zum Beispiel über amazon.de erhältlich! Die kleinen, runden Patches fördern die Wundheilung bei Lippenherpes und wirken nach dem Aufkleben bis zu 12 Stunden ununterbrochen. Was die Herpesbläschenpflaster aber vor allem für uns Mädels besonders attraktiv macht ist, dass die transparenten Patches auf der Haut kaum mehr sichtbar sind und mit herkömmlichem Make-up einfach überschminkt werden können. Um das Pflaster und somit auch das Herpesbläschen komplett verschwinden zu lassen, hat Compeed nun vor einigen Tagen einen ➲Schminkguide herausgegeben, der allen "Hilfsbedürftigen" online zur Verfügung steht!

Compeed Herpesbläschenpflaster

Meine Aufgabe ist es heute, den Schminkguide einmal auf Umsetzbarkeit hin zu überprüfen und zu schauen, ob die Patches wirklich das machen, was sie sollen - nämlich unsichtbar werden!

Herpesbläschenpflaster aufgetragen

Schmink-Guide | Vorbereitung & Grundierung


Vor dem Aufkleben des Herpesbläschenpfalsters muss die Haut gereinigt und trocken sein. Mit Hilfe der bebilderten Beschreibung auf der Verpackung gelingt es sogar mir als Ungeübte das Patch ohne Probleme aufzutragen. Danach kann ich wie gewohnt eine Foundation auf mein Gesicht auftragen und das Make-up mit Puder fixieren.

Diese Produkte habe ich verwendet

Verwendet habe ich dafür folgende Produkte

Manhattan Easy Match Make Up ("Classic Ivory") | ebelin Make-up Schwämmchen | essence all about matt! fixing loose powder | ebelin Mineral Puder Pinsel

↪ Ich bin überrascht, aber das Patch ist bereits jetzt fast nicht mehr zu sehen! Das Pflaster hält nach dem Auftragen bombenfest und auch beim Überschminken mit Foundation (dafür besnutzt ihr am besten ein Make-up Schmwämmchen) gab es keine unangenehmen Überraschungen!

Da ich an meinen "Herpes Tagen" meistens weitestgehend auf Schminke etc. verzichte, ist es für mich besonders erfreulich, dass das Pflaster die Herpesbläschen auch ungeschminkt wunderbar und langanhaltend kaschiert!

Schminken trotz Herpes

Schmink-Guide | Natürliches Tages-Make-Up


Für das Tages-Make-up trage ich nur eine Lippenpflege in einer dezenten Farbe auf. Um den Blick von den Lippen abzulenken, setzte ich den Fokus mit kräftig getuschten Wimpern und Lidschatten in Nudetönen auf die Augen! Ein heller Blush sorgt für natürlich gerötete Wangen!

Schminken trotz Herpes

Verwendet habe ich dafür folgende Produkte

Urban Decay Naked ("Buck") | Catrice Absolute Nude Eyeshadow Palette | Rival de Loop Monolidschatten ("snowflake") | Maybelline Master Drama Khol Liner ("dark brown") | MAC Zoom Lash | Astor Soft Sensation Lipcolor Butter ("Hug Me") | Catrice Smooth Blush Stick ("Feverish")

Produktempfehlungen für ein Tagesmake Up

↪ Beim Auftragen der Lippenpflege stört das Herpesbläschen - Patch überhaupt nicht. Toll finde ich vor allem, dass das Patch die Farbe der Produkte sofort annimmt und auch kein hässlicher Farbkontrast zwischen Pflaster und Haut entsteht, der das kleine Helferlein enttarnen könnte!

Schminken trotz Herpes - Business Look

Schmink-Guide | Business-Look


Für das zweite Make-up, den Business-Look, habe ich die Farben aus dem Tages-Make-up beibehalten und mit dunkleren Farben am Auge und einem beerigen Gloss auf den Lippen intensiviert!

Der Business Look mit Compeed Herpesbläschenpflaster

Verwendet habe ich dafür folgende Produkte

Urban Decay Naked  ("Buck") | Catrice Absolute Nude Eyesahdow Palette | Rival de Loop Monolidschatten "snowflake" | Maybelline Master Drama Khol Liner ("dark brown") | MAC Zoom Lash | Astor Soft Sensation Lipcolor Butter ("Hug Me") | Catrice Smooth Blush Stick ("Feverish")

Warum man mit Herpes nicht auf Make Up verzichten muss

↪ Huch? - Wo ist denn das Patch hin? - Ja, man muss schon ganz genau suchen, um hier noch den "Fehler im Bild" zu erkennen! Der Tragekomfort ist auch mit einem klebrigen Lipgloss sehr hoch! Stören tut hier nichts -außer vielleicht, dass man den Lipgloss alle halbe Stunde wieder auffrischen muss!

Schminken mit Compeed Herpesbläschenpflaster

Schmink-Guide | Partyqueen


Beim letzten Look habe ich mich für klassische, dunkle Smoky Eyes und eine auffällige Lippenstiftfarbe entschieden!

Compeed Herpesbläschenpflaster - Partyqueen Look

Verwendet habe ich dafür folgende Produkte

Maybelline Monolidschatten ("Smoky Black") | Catrice Pure Chrome Eyesahdow ("Bombay Bauble") | Rival de Loop Monolidschatten "snowflake" | Maybelline Master Drama Khol Liner ("ultra black") | MAC Zoom Lash | MAC Sheen Supreme Lipstick ("Good To Be Bad") | p2 Perfect Color Lipliner ("Glamour Diva") | Catrice Multi Colour Blush ("Rock Up The Royals")

Schminken trotz Herpesbläschen

↪ Ich war unglaublich gespannt darauf, wie sich das Herpesbläschenpflaster mit einem Lipliner und einer knalligen Lippenstiftnuance würde schlagen können. Der Lipliner ging auf dem Patch sofort an und trotz der auffälligen Farbe ist kein farblicher Unterschied zwischen Pflaster und Haut zu erkennen.

Herpesbläschenpflaster Vorher-Nachher

Mein Fazit zu den Compeed Herpesbläschenpflaster

Hand aufs Herz - an "Herpes Tagen" verzichte ich auch gut und gerne einmal auf Schminke, aber egal ob man nun auch an solchen Tagen top gesytelt das Haus verlassen möchte oder nicht: die Herpesbläschenpflaster haben hier und heute auf jeden Fall beweisen können, dass sie sich mit Lippenstift und Co bestens vertragen, zuverlässig kaschieren und die Haut langanhaltend vor Schmutz und "dreckigen" Fingern schützen. Zum Glück ist Herpes bei mir ein sehr seltener Gast (toi, toi, toi), aber für den Notfall habe ich von den Compeed Herpesbläschenpflaster immer ein Päckchen in meiner Hausapoteheke.

Den Schmink Guide findet ihr zum Nachlesen übrigens auf der Internetseite von ➲Compeed!


»Was habt ihr zu dem Thema zu sagen? Habt ihr oft mit Herpes zu kämpfen und wenn ja, habt ihr schon einmal die Patches von Compeed ausprobiert?«

You Might Also Like

3 Comments

  1. Guter Tipp!
    Danke, schau ich mir mal an!
    Ich hasse Herpes -.-

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin davon glücklicherweise auch verschont aber ich finde es toll, wie du den Bericht gestaltet hast. Es ist wirklich kaum zu sehen. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hach Süße, wenn das mal so einfach wäre!!! ;) Ich bin Opfer dieser fiesen kleinen Bläschen! Seit der Geburt meiner Kinder ist es wirklich sehr sehr selten geworden *toi toi toi* aber wenn es kommt, dann ist es einfach nur grauenvoll und diese kleinen Pflaster helfen oftmals nicht die Bohne *schnief* Zum einen sind sie in den meisten Fällen zu klein - was ich auch von anderen Leidgenossinnen weiß - und zum anderen tut die besagte Stelle so weh, dass man da gar nicht ran gehen mag und mit Make up schon gar nicht, da sonst die Gefahr besteht, dass sich das Ganze noch mehr verschlimmert!!! Ich bin da mittlerweile so stumpf, mach eine dicke fette Schicht Creme drauf und dann geht´s ganz genauso aus dem Haus! Sieht nicht schön aus, aber was soll man machen - alle anderen mögen einfach wegsehen :P
    Ganz ganz liebe Grüße :***

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!