KUSCHELIGER HERBST | BLOGPARADE

Montag, November 25, 2013

Kuscheliger Herbst - Blogparade

Huhu meine Lieben! =) Die liebe Alice von MissCocoGlam (ihren Blog findet ihr HIER!) hat vor Kurzem eine Blogparade zum Thema "Kuscheliger Herbst" gestartet und da der Herbst nun einfach meine liebste Jahreszeit ist, MUSSTE ich einfach einen Beitrag dazu beisteuern! Anders als ihr es von einer Beautybloggerin aber erwarten würdet, habe ich mich dieses Mal bewusst gegen ein Make-up/ Nageldesign entschieden und werde euch heute stattdessen einmal zeigen, wie man sich die verregneten, dunklen Herbsttage auch zu Hause versüßen kann. Legen wir doch auch gleich einmal los! ;-)

Kuscheliger Herbst - Gesichtsmasken, duftende Badezusätze und ein heißes Bad - Entspannung pur

Gesichtsmasken, duftende Badezusätze und ein heißes Bad - Entspannung pur          Eigentlich stehe ich mit unserer Badewanne ja auf Kriegsfuß - viel zu eng und viel zu tief, man fühlt sich einfach wie ein Fisch in der Sardinenbüchse! Doch im Herbst, wenn die Temperaturen dann immer weiter fallen, man zitternd und bibbernd im Dunklen abends nach Hause kommt, dann ist der Gedanke an ein heißes Bad genau das, was mir den Feierabend versüßt. Ich genieße es, durch die Sammlung meiner Badezusätze zu wühlen, hier und da Probe zu schnuppern, dann langsam das Wasser einlaufen zu lassen, entspannt eine Gesichtsmaske aufzutragen und mich mit einer Zeitschrift in die Wanne zu legen!

Für ein entspannendes Bad kann ich vor allem diese Badezusätze empfehlen
tetesept Sinnensalz "Happy Feeling"
Lush "Badekugel "Golden Wonder"
Lush Ölbad "Melting Snowman"

Kuscheliger Herbst - Meine Teekanne, Früchtetee und ich - eine Liebe für die Ewigkeit!

Meine Teekanne, Früchtetee und ich - eine Liebe für die Ewigkeit!          Ich komme den ganzen Sommer ohne Tee aus, aber sobald der Herbst Einzug gehalten hat, "läuft" der Wasserkocher wieder auf Hochbetrieb. Da ich kein Freund von den etwas herberen Teesorten bin, kommt bei mir nur Kräutertee und - vor allem, Früchtetee in die Kanne! Am liebsten kaufe ich meinen Tee im Fachgeschäft. Mit etwa 4€ (50 g) ist der Tee zwar etwas teurer als die Fertigmischungen aus dem Supermarkt, aber der Duft, der einem beim Öffnen des Döschens schon entgegenströmt, ist einfach unbeschreiblich! Meine Lieblingsteesorten habe ich euch übrigens schon HIER verraten! ;-)

Kuscheliger Herbst - Egal ob Buffy, Simpsons oder Hannibal - ich schau' sie alle!

Egal ob Buffy, Simpsons oder Hannibal - ich schau' sie alle!          An den hohen Verschleiß an TV-Serien meines Freundes komme ich zwar nicht ganz heran :-D, aber auch ich bringe mich, sobald es draußen stürmt und regnet, gerne auf den neusten Stand was meine Lieblingsserien betrifft! ^^ Die meisten Klassiker habe ich übrigens ganz brav als DVD Boxen zu Hause, aber einmal in der Woche treffe ich mich dann abends mit meiner lieben Freundin M. zum Tratschen, Essen und ... natürlich Serien Schauen - im Moment übrigens die zweite Staffel von American Horror Story! ;-)

Kuscheliger Herbst - Spieleabende - dafür ist man nie zu alt!

Spieleabende - dafür ist man nie zu alt!          Waaah, ich liiiebe Spieleabende! Je mehr Leute mitmachen, desto witziger wird es! ^^ Egal ob schnelles Kartenpiel oder langatmiges Brettspiel - in meinem Freundeskreis wird nichts ausgelassen. Toll finde ich vor allem auch die Abende, an denen jeder noch leckeres Fingerfood oder etwas Süßes mitbringt. Bei Spielen, Essen und dem neusten Klatsch und Tratsch vergeht die Zeit wie im Flug!

Spiele, die ich euch besten Wissens und Gewissens empfehlen kann
6 nimmt!(schnelles Kartenspiel)
Tabu (der Klassiker)
Nobody is perfect (Geschicklichkeitsspiel)
Halli Galli (Geschicklichkeitsspiel)
Phase 10 (Kartenspiel - dauert aber seeehr lange ^^)
Cluedo (Brettspiel)

Kuscheliger Herbst - Lesen - von einem Buch zum Nächsten!!

Lesen - von einem Buch zum Nächsten!          Ich weiß nicht woran es liegt, aber in den heißen Monaten des Jahres komme ich fast nicht zum Lesen. In den vergangenen zwei Wochen habe ich dafür drei Bücher verputzt und nun bin ich schon wieder auf der verzweifelten Suche nach neuem Lesestoff. ^^ Dass ich inzwischen fast ausschließlich auf meinem Tablet/ Handy Bücher lese, hat den Grund, dass ich viel im Zug auf dem Weg zur Uni lese und so nicht auch noch ein riesiges Buch mit mir herumschleppen muss - das Handy habe ich ja eh immer dabei! ^^

Mädels, das war es für heute! ;-) Mich würde es freuen, wenn ich den ein oder anderen durch meinen Beitrag dazu inspirieren konnte, mal wieder ein Buch in die Hand zu nehmen oder einen Spieleabend mit Freunden/ der Familie zu organisieren, aber noch mehr würde mich noch interessieren, wie ihr die langen Herbstabende zu Hause verbringt, wenn es draußen zu kalt, zu dunkel und zu stürmisch ist, um einen Fuß vor die Tür zu setzen! ^^

You Might Also Like

3 Comments

  1. Hallo meine Liebe,
    aaalso, so einen richtig würdigen Nachfolger zu The Hunger Games habe ich auch noch nicht gefunden. Empfehlen kann ich aber die "Teuflisches Genie" - Trilogie von Catherine Jinks mit ihrem süßen Helden Cadel. Wenn du eher nach neuem Dystopien-Stoff suchst, lege ich dir Margaret Atwoods "Der Report der Magd" ans Herz, der aber recht düster und verstörend ist. Was magst du denn so für Genres? Vielleicht fällt mir dann noch was besseres ein. ^^

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Da sind auf jeden Fall tolle Ideen dabei. Ich lese zurzeit auch sehr gern, finde nur leider nicht immer soviel Zeit dafür. =) Die tetesept Bäder kann ich nur empfehlen. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Super toll :]
    Ich habe leider keine Badewanne.
    Aber Teetrinker bin ich auch in der kalten Jahreszeit.
    Morgens bevor es raus in die Kälte geht, koche ich mir erstmal einen Tee.
    In der Uni gibt es dann manchmal noch eine heiße Schokolade ♥
    Hachja, der Herbst kann auch schön sein, wenn es nur nicht so kalt wäre *gg

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!