UNBOXING | MEINE (LETZTE) GLOSSYBOX IM MÄRZ 2014

Samstag, März 22, 2014

  "Inside - Edition" mit Mitchell & Peach, Avène und teeez


Meine Glossybox Inside Edition im März 2014

Huhu meine Lieben! Ich wünsche euch allen einen wundervollen Samstag! ❤ Heute möchte ich euch die Glossybox für den März 2014 vorstellen, die dieses Mal das Thema "Inside" verpasst bekommen hat und mit einer persönlichen Selektion an Lieblingsprodukten für den Frühling 2014 bestückt ist! Die Märzbox wird vorerst auch meine letzte Glossybox sein. Da sich die Beautyprodukte bei mir inzwischen bis zur Decke stapeln, habe ich mich dazu beschlossen, in den kommenden Monaten meinen Bestand wieder auf eine überschaubare Menge zu reduzieren! *lach* Schauen wir uns nun aber einmal den Inhalt der Glossybox März an! *g*

Glossybox Inside Edition März - Mitchell & Peach BODY CREAM

Mitchell & Peach BODY CREAM


Probiergröße ca. 8,89 € (40 ml) │ Körpercreme │ enthält Honig, Bio - Kakao und Shea Butter │ lässt sich leicht auftragen und zieht schnell ein │ 100 % natürlicher Duft │ handgefertigtes Produkt aus England mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen
  
↪ online erhältlich bei niche-beauty.com

Mein erster Eindruck:

Die Body Cream von Mitchell und Peach ist für mich einer Gründe, warum ich vor mehr als einem Jahr die Glossybox abonniert habe - um hochwertige, mir noch unbekannte Marken entdecken und ausprobieren zu können!

Die Body Cream von Mitchell & Peach fällt mit ihren natürlichen Inhaltstoffen genau in mein Beuteschema und scheint auf den ersten Blick erfreulich schnell einzuziehen und eine seidenweiche Haut zu hinerlassen. Der süßlich-würzige, aber sehr dezente Duft ist zwar nicht ganz nach meinem Geschmack, zu Gunsten der hochwertigen Inhaltstoffe verzichte ich aber gerne einmal auf künstliche Zusätze!

Glossybox Inside Edition März - Avène Eau Thermale Reinigungslotion

Avène Eau Thermale Reinigungslotion


Probiergröße ca. 3,48 € (50 ml) │ Reinigungslotion für überempfindliche Haut │ der Aktivstoff Parcerine stärkt und repariert die Barriereschicht der Haut und wirkt Irritationen entgegen │ enthält nur wenige, ausgewählte Inhaltsstoffe │ kein Abspülen mit Wasser nötig │ geringes Allergiepotential
  
↪ vor Ort in vielen Apotheken und online z.B über ➲ mediherz.de, ➲ medpex.de & ➲ aponthera.de

Mein erster Eindruck:

Ich bin ein großer Fan des Avène Thermalwassersprays und daher freue ich mich natürlich riesig, über die Glossybox nun ein weiteres Produkt der Marke ausprobieren zu können! Die Reinigungslotion speziell für überempfindliche Haut hätte ich mir zwar im Laden selbst wahrscheinlich  nie gekauft - aus dem einfachen Grund, weil ich keine überempfindliche Haut  habe, aber Probieren geht schließlich immer noch über Studieren! ^^ 

Toll finde ich auf jeden Fall jetzt schon, dass man das Produkt nach dem Auftragen nicht mehr mit Wasser abspülen braucht. Die milchige, gelartige Konsistenz lässt sich angenehm in die Haut einarbeiten und ist geruchlos!

Glossybox Inside Edition März - être belle Lippenpeeling

être belle Lippenpeeling


Originalprodukt 12,95 € (15 ml) │ Anti Aging Liplift Peelabgestorbenen Hautzellen und Hautunregelmäßigkeiten werden sanft von den Lippen entfernt │ Grundlage für einen zarten Kussmund und nachfolgende Pflege │ kein Abspülen mit Wasser nötig │ feuchtigkeitsspendend
  
↪ online über ➲etre-belle.de

Mein erster Eindruck:

Meine Lippen sind von Haus aus etwas trocken und gerade beim Auftragen von knalligen Lippenstift - Farben hat es sich als nützlich erwiesen, im Vorfeld ein Lippenpeeling aufzutragen! Die Variante von être belle ist mir auf den ersten "Blick" etwas zu feinkörnig, lässt sich aber mit der handlichen Tube gut verteilen und ist geruchneutral! Bei dem doch recht stattlichen Preis von knapp 13 € werde ich im Fall der Fälle aber doch wieder zu meinem All Time Favorite, dem Lip Scrub von Lush greifen!

Glossybox Inside Edition März - Miners Cosmetics Blush Stick

Miners Cosmetics "The Cheek Of It" Blush Stick


Originalprodukt (ca. 4,80 €) │ Blush Stick für einen rosigen Glow auf den Wangen │ in der Nuance "760" │ helles Rosa für eine natürliche Röte

↪ online über ➲ Miners Cosmetics

Mein erster Eindruck:

Juhuuu, noch eine neue, bisher unbekannte Marke, die es für mich in diese Box zu entdecken gibt! Der Blush Stick erinnert in puncto Design stark an die Blush Sticks von essence und kommt in einem frühlingshaften, dezenten Pink mit winzigen Glitzerpartikeln! Genau wie das Pendant von cosnova hat "The Cheek Of It" eine gute Farbabgabe, lässt sich gut schichten und angenehm verblenden. Kleiner Pluspunkt: beim Auftragen verströmt der Blush von Miners Cosmetics einen leichten, fruchtigen Duft!

Glossybox Inside Edition März - teeez Trend Cosmetics French Kiss Lip Gelée

teeez Trend Cosmetics French Kiss Lip Gelée


Originalprodukt (12,50 €) │ schenkt Glanz und weiche Lippen │ in der Nuance "Berry Rich" (Nr. 09) │ ein sehr natürlicher Rosenholzton 

↪ online in Deutschland exklusiv über ➲ Nelly.de

Mein erster Eindruck:

Mit dem French Kiss Lip Gelée erfüllt sich für mich ein kleiner Traum, denn die Produkte von teeez haben einfach ein wunderschönes Produktdesign und stehen deshalb schon längere Zeit auf meiner "Unbedingt-Ausprobieren-Will" - Liste! ^^
Der Lipgloss-ähnliche Stift in der Nuance "Berry Rich" hat einen hübschen, dunklen Rosenton, ist aber eher sheer und färbt die Lippen natürlich und sehr dezent ein! Überzeugen konnte mich auch die Konsistenz - das Gelée lässt sich einfach verteilen, ist aber überhaupt nicht klebrig und macht die Lippen schön weich! Ich bin gespannt, wie sich "Berry Rich" im Langzeittest schlagen wird!
Meine Glossybox Inside Edition im März 2014

Mein Fazit | Glossybox Inside Edition März 2014


Die Produktauswahl finde ich dieses Mal sehr ausgewogen und mit den Marken Mitchell & Peach und teeez gibt es diesen Monat einige tolle Produkte zu entdecken! Schade finde ich nur, dass die Probiergrößen der beiden Pflegeprodukte wieder einmal sehr mickrig ausfallen!

Trotzdem: mit einem Wert von knapp 43 € hat sich die Glossybox diesen Monat für mich wirklich gelohnt!

Habt ihr die Glossybox auch abonniert? Welche Produkte gefallen euch diesen Monat besonders gut und mit welchen könnt ihr gar nichts anfangen? 

You Might Also Like

8 Comments

  1. Eine sehr interessante Box. Meine Glossybox kam heute auch an und das Lippenpeeling war bei mir auch drin :) Ich hoffe, dass ich es schaffe, noch bald meinen Post hochzuladen.
    Hab ein schönes Wochenende <3

    AntwortenLöschen
  2. Du hattest ja eine tolle Box; da werde ich echt neidisch.
    Die Body Cream habe ich bereits nach dem Geruchstest beiseite gelegt *uargh* :-D
    Das Lippenpeeling habe ich schon getestet und finde es okay; das Lip Gelee finde ich angenehm auf den Lippen allerdings sieht man kaum etwas von der Farbe, das enttäuscht mich ein wenig.

    Von Miners gab es bei mir einen Eyepencil welchen ich nach dem Swatchen auch sofort aussortiert habe - er ist einfach steinhart. :-D

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte die Box lange nicht im Abo, hatte mich FEbruar wieder für ein Abo entschieden, dann hat Glossybox das aber verdummt und ich habe das Abo erst ab März erhalten. HÄtte die Februar Box so gerne gehabt. Auch wegen dem Produkten. Immerhin hat sich GLossybox revanchiert und ich erhielt den Liebeskind Schlüsselanhänger als Entschädigung. Was mir allerdings nicht so gefällt ist die März Box - schon das Gewicht der Box hat mich in der Verpackung stutzig gemacht. Mir war klar, es würde viel dekorative Kosmetik enthalten sein - welche ich eigentlich mit meinem BeautyProfil ausgeschlossen habe. Werde heute noch über meinen Inhalt berichten.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe keine Box abonniert... Der Blush Stick sieht gut aus...

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
  5. Sehr toller Inhalt :)
    vielleicht lege ich mir die Lotion von Avène auch mal zu :-)
    und folge deinem wundervollen Blog nun <3

    Liebe Grüße, Yuyu
    http://www.yuyus-moments.de

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Produkte dieses mal, das muss ich zugeben. Dennoch - ich beziehe schon seit einem Jahr keine Boxen mehr und werde auch durch diese sehr schöne Box nicht umgestimmt. Ich hab einfach zu viel von Allem, da kann ich nicht noch mehr Probegrößen gebrauchen :) Mir reichen die Proben, die man so mal in der Parfümerie bekommt!

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Sachen :) Ich war mit meiner Box auch zufrieden. Ich hatte auch die Bodylotion, den Duft finde ich aber seeehr gruselig! Dann hatte ich einen pinken Lippenstift, der wirklich wundervoll ist und einen dunkelblauen Augenstift, auch von teeez, da ist die Farbe nicht mein Fall. Dann eine Gesichtscreme, die ist ojay. Aber zu wenig Inhalt, um sich eine richtige Meinung zu bilden. So einen Blush Stjck hätte ich auch gern gehabt :)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. ich habe die Glossybox Österreich - meine inside Edition ist ganz gut ausgefallen. Mein Haarprodukt ist in der Box ausgeronnen, aber darüber bin ich nicht so traurig.

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!