Leer, Leerer, ... Aufgebraucht im April 2014

Freitag, Mai 16, 2014

Huhu meine Lieben! =) Mein Aufgebraucht-Post für den vergangenen Monat hat dieses Mal leider besonders lange auf sich warten lassen, doch dafür ist die Auswahl umso bunter - von pflegenden Produkten, über Shampoo bis hin zu dekorativer Kosmetik ist diesen Monat alles enthalten, was in der "Beautyszene" Rang und Namen hat *g*. Gespannt darauf zu sehen, welche Produkte in meinem Mülleimer landeten? - Na dann legen wir doch gleich einmal los! ;-)

Aufgebraucht im April 2014

KIEHL'S Powerful-Strengh Line-Reducing Concentrate | Das Powerful-Strengh Line-Reducing Concentrate von Kiehl's hat eine sehr ölige, schmierige Konsistenz, die nur sehr schwer einzieht, aber ein wärmendes Gefühl auf der Haut zurücklässt! Die 5 ml der Maxiprobe (aus einer der letzten Douglas Boxen) sind überraschend ergiebig, konnten aber weder mich noch meine Trockenheitsfältchen so recht überzeugen und deshalb: [wird nicht nachgekauft]

P2 Ultra Intense Overnight Hand Mask | Von Handmasken, die über Nacht einziehen, kann man ja halten was man will - zugegeben: etwas umständlich ist es schon, aber die Sofort-Wirkung am nächsten Morgen kann sich dafür dann auch sehen lassen! Wer, wie ich, mit Handcreme nicht allzu viel anzufangen weiß und gerne einmal auf umständlichere Handmasken zurückgreifen möchte, der kann sich seit diesem März ja an dem Nachfolger der Overnight Hand Mask, dem Ultra Moisturizing Hand Sorbet, versuchen! [nicht mehr erhältlich]

CHRISTINA AGUILERA By Night Eau De Parfum | Die Düfte von Christina Aguilera sind einfach der Hammer und gerade "By Night" kann ich jedem nur wärmstens ans Herz legen, der auf der Suche nach einem etwas schwereren, aber fruchtigen Parfüm für die nächste Partynacht ist! [wird nachgekauft]

Aufgebraucht im April 2014

ESSENCE lip scrub "by my velentine!"* | Das Lip Peeling aus der letztjährigen Valentinskollektion von essence, "Hugs & Kisses", duftete verführerisch nach Kirsche, lies sich leicht auf den Lippen verteilen und hinterlies top gepflegte, samtweiche Lippen! Falls essence in einer der kommenden Kollektionen ein ähnliches Produkt auf den Markt bringt, würde ich tatsächlich wieder zugreifen! [nicht mehr erhältlich]

Aufgebraucht im April 2014
Aufgebraucht im April 2014

URBAN DECAY Eyeshadow Primer Potion "Original" | Die Lidschatten Base von Urban Decay fixiert das Augen Make-up langanhaltend und lässt sich mit dem kleinen Applikator einfach auftragen! Leider schafft es der Primer Potion aber nicht, die Farben auf dem Lid so schön zu intensivieren, wie ich das von anderen Primern gewohnt bin und auch das bauchige Flaschendesign - inzwischen gibt es die Primer Potions ja auch in der Tube zu kaufen, finde ich etwas unpraktisch. Kleiner Tipp: Wer ebenfalls noch eines der Fläschchen zu Hause stehen hat, sollte sich einmal die Mühe machen und das gute Stück in zwei Teile schneiden. Unfassbar wie viel Produkt da noch zum Vorschein kommt, an das man mit dem kleinen, starren Appliktator gar nicht herangekommen wäre! Mich konnte der Primer nicht "catchen" und daher heißt es: [wird nicht nachgekauft]

ESSENCE studio nails XXL nail thickener | Der Basecoat speziell gegen dünne, brüchige Nägel lässt sich ohne Probleme auftragen und trocknet fix durch. Besonders erfreulich: schon nach der ersten Anwendung habe ich tatsächlich das Gefühl, dass die Nägel härter und belastbarer werden! Ein Produkt, dass mit seinem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen kann und daher: [wird nachgekauft]

Aufgebraucht im April 2014

COSMENCE Papaya Scrub | Nachdem CCB Paris in Kürze seinen Dienst einstellt, habe ich im Februar noch einmal die Gunst der Stunde ergriffen und im großen Sale das allseits gelobte Papaya Peeling von Cosmence bestellt! Die Konsistenz ist auf den ersten Blick zwar etwas gewöhnungsbedürftig - sehr pampig und Kleie-ähnlich, der peelende Effekt ist aber genau richtig, um der Haut unter der Dusche etwas Gutes zu tun! *g* Warum ich in Zukunft dennoch wieder zu meinem Nivea Dusch-Peeling greifen werde? - Das Papaya Peeling von Cosmence hat einen unglaublich aufdringlichen, künstlichen Duft, mit dem meine feine Nase so gar nicht zurechtkommen will! [nicht mehr erhältlich]

ALTERNA Replenishing Moisture Masque* | Mit knapp 50 € will die Investition in die Caviar Anti Aging Haar Maske von Alterna natürlich gut überlegt sein und ob die Maske dann auch wirklich einen Anti-Aging Effekt erzielen kann, wird sich erst in einigen Jahren herausstellen, aber Fakt ist, dass das Produkt für unheimlich weiche, gepflegte Spitzen sorgt und meine feinen, widerspenstigen Haare überaus gut zu zähmen weiß! Ob ich die Alterna Replenishing Moisture Masque wieder nachkaufe, werde ich aber wohl erst mit Sicherheit wissen, wenn ich mich in den kommenden Wochen durch die große Auswahl an Haarmasken hindurchgetestet habe! Vorerst gilt: [wird nicht nachgekauft]

Aufgebraucht im April 2014


» Na da war ich in den vergangenen Wochen aber wieder ganz schön fleißig! *g*  Habt ihr auch einige der Produkte zu Hause? «

Reviews zu den einzelnen Produkten habe ich euch - soweit vorhanden, oben verlinkt!


(mit * gekennzeichnete Produkte)

You Might Also Like

11 Comments

  1. Ich kannte keins der Produkte. Schöner Post. Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Saskia, :) das wünsche ich dir auch! ;)

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  2. Das Parfum liebe ich und der Flakon ist so traumhaft schön. Ich kaufe es mir auch immer wieder nach. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe, :) da kann ich dir nur zustimmen! Das Parüm gehört zu meinen absoluten Favoriten! <3 Hast du dich an die anderen Düfte von Christina Aguilera auch schon einmal herangewagt? ;)

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  3. Ich habe gar nicht so viel aufgebraucht diesen Monat. Kannst du eine andere, günstigere Haarmaske empfehlen? Ich suche noch eine gute.

    Viele Grüße,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooh, ich bin zur Zeit ja ganz fleißig am Ausmisten und freue mich über jedes Produkt, dass leer wird! *g* Eine günstige Haarmaske, hmm das ist wirklich schwierig. Die Macadamia Natural Oil Deep Repair Masque (etwa 20€) ist aber immer eine gute Wahl und speziell für den Sommer kann ich dir die Apres Soleil Haarmaske von Rene Furterer empfehlen, die aber auch noch mit immerhin knapp 30€ zu Buche schlägt! :-(

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
    2. Danke, liebe Yvonne. Ich werde mir die beiden mal genauer ansehen. Ja, ich habe auch schon einen Mangel an Haarmasken in Drogerien entdeckt. What a shame.

      Viele Grüße!

      Löschen
  4. Die Haarmaske von Alterna durfte ich mal bei einem Douglas-Test testen und ich mag den Geruch total gerne und auch bei meiner Haarlänge (Bob) tut sie einen guten Job machen. Aber der Preis ist natürlich echt extrem stolz.

    AntwortenLöschen
  5. Haha, im April landeten einige Döschen von mir im Eimer. Kannst du zufällig ein gutes Trockenshampoo empfehlen, was lange hält? Danke!
    xo Kimi
    http://jeffrey-campbell-shop-online.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ein riesiger Fan der Batiste Trockenshampoos und kann vor allem die A Hint of Colour - Reihe nur weiterempfehlen! :-)

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  6. Ich bin gerade dabei die Primerpotion aufzubrauchen, werde ich dann aber auch aufschneiden - unglaublich wie viel da noch drin ist! :O Liebe Grüße :)


    P!nkCitrus
    veröffentlichte zuletzt auf ihrem Blog: Gewinne eine Urban Decay Naked 3 Palette

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!