Limited Edition Review | p2 Meet Me In Venice

Mittwoch, Oktober 29, 2014

p2 Meet Me In Venice Collection Review/ Swatches

Auch wenn ich mit meiner Review dieses Mal ziemlich spät um die Ecke komme - meine Erfahrungen, Swatches und meinen Look zur Meet Me In Venice Kollektion von p2 möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten! Wer im Moment also noch fieberhaft überlegt sich das ein oder andere Produkt aus dem Aufsteller zu sichern, der sollte jetzt gut aufpassen:

p2 Meet Me In Venice Beauty Affair Lipstick Pen

p2 Beauty Affair Lipstick Pen | "dreamy mood"

Von den drei erhältlichen Beauty Affair Listick Pens stelle ich euch heute "dreamy mood" (Nr. 10; €2,75), einen sehr hellen, nudigen Rosenholzton vor! Der Beauty Affair Lipstick Pen hat ein leicht glänzendes Finish und kommt auch in Konsistenz (sehr cremig) und Deckkraft (unglaublich hoch) den oftmals kopierten Chubby Sticks nahe!
"dreamy mood" trocknet auf den Lippen leicht an und sorgt gut 1-2 Stunden für ein leichtes, gepflegtes Hautgefühl. Die hohe Deckkraft ist bei so einer hellen Nuance bestimmt für den ein oder anderen etwas gewöhnungsbedürftig, mir gefällt das Ergebnis aber inzwischen recht gut! Dank der kegelförmig zulaufenden Spitze lässt sich der Lipstick Pen präzise auftragen, ich persönlich finde es aber nervig, dass man den Stift ständig nachspitzen muss - ein automatischer Drehmechanismus wäre hier wünschenswert gewesen!

p2 Meet Me In Venice Secret Rendezvous Nail Polish

p2 Secret Rendezvous Nail Polish | "smooth rosé"

Von den drei erhältlichen Secret Rendezvous Nagellacken (je €2,25) stelle ich euch heute zwei Nuancen vor! "smooth rosé" (Nr. 10) ist ein metallisch schimmernder Roséton mit kupferfarbigem Einschlag, der beim ersten Anblick schnell die Hoffnung auf ein essie Penny Talk Dupe aufkommen lässt, beim direkten Vergleich aber deutlich rotstichiger ausfällt! 

"smooth rosé" lässt sich dank des recht breiten Pinsels und der angenehm flüssigen Konsistenz problemlos auftragen, trocknet blitzschnell durch und ist mit zwei Schichten komplett deckend!

p2 Meet Me In Venice Secret Rendezvous Nail Polish

p2 Secret Rendezvous Nail Polish | "golden romance"

Bei der Nuance "golden romance" (Nr. 20) handelt es sich um einen warmen, cremigen Goldton mit metallischem Schimmer! Auch wenn ich nicht der größte Freund von goldenen Nagellacken bin, kann ich mir diese warme Nuance gut in winterlich-/ weihnachtlichen Designs vorstellen! 
Auch der zweite Lack aus der "Meet Me In Venice"- Kollektion lässt sich problemlos auftragen, zieht keine Streifen und hat eine bemerkenswert kurze Trocknungsdauer. Für die Fotos habe ich zwei Schichten des Lacks aufgetragen!

p2 Meet Me In Venice Razzle Dazzling Powder Dust

p2 Razzle Dazzling Powder Dust | "lovely apricot"

Glitzernder Körperpuder ist meinem Gefühl nach ja in jeder zweiten p2 Kollektion vertreten und auch die "Meet Me In Venice"- LE bildet da keine Ausnahme! "lovely apricot" (Nr. 10; €3,95) hat, wie der Name schon vermuten lässt, einen hellen, apicotfarbene Einfärbung, hinterlässt auf der Haut aber "nur" kleine, silberfarbene Glitzerpartikel, die sich großflächig verteilen! Schön finde ich vor allem den dezenten Duft nach Aprikosen, den das Fläschchen beim Auftragen verströmt!

Über den Sinn von glitzernden Körperpuder lässt sich wohl streiten - die groben Glitzerpartikel sind in meinen Augen nicht alltagstauglich und auch abends setzte ich lieber auf ein hübsches Augenmakeup, als am ganzen Körper mit der Discokugel um die Wette zu blinken! Für alle, die dem hübschen Design des Puders aber dennoch erliegen und zu Hause nichts damit anzufangen wissen, hier ein kleiner Tipp: ein klein wenig Puder in den Haaren (2-3 Pumpstöße reichen) sorgt für hübsche Lichtreflexe und wirkt auch im Alltag nicht "too much"!

Weitere Tipps, wie ihr Shimmering Body Powder kreativ in Nageldesigns und Make-ups in Szene setzten könnt, findet ihr auch in meinem Beitrag: Ab(use) Me | Shimmering Body Powder

p2 Meet Me In Venice Majestic Duo Eyeliner

p2 Majestic Duo Eyeliner | "venetian love"

Der Majestic Duo Eyeliner "venetian love" (Nr. 10) ist ein extrem flach zusammenlaufender, doppelseitiger Stifteyeliner, der aus einer kuperfarbenen und einer fliederfarbenen Seite besteht und ein frostig schimmerndes Finish hinterlässt. Wenn man den Stift exakt im 90° Winkel zur Haut ansetzt, lässt sich mit dem Majestic Duo Eyeliner ein gerader, zweifarbiger Strich erzeugen - gerade an den Augen ist dies für Ungeübte aber keine leichte Aufgabe!

Die Konsistenz ist mir für meinen Geschmack viel zu hart und auch die Farben könnten aufgetragen etwas knalliger sein! Ich persönlich muss ganz offen zugeben, dass es mir schon schwer fällt mit dem Eyeliner überhaupt etwas Farbe auf die Lider zu bekommen - von einem hübsch geschwungenen, zweifarbigen (!) Lidstrich will ich gar nicht reden! Alles in allem eine tolle Produktidee, die im Praxistest aber knallhart durchfällt - wirklich schade!

Neben "venetian love" ist noch eine weitere Nuance in der Kollektion erhältlich! Preislich liegen die Majestic Duo Eyeliner bei jeweils €3,25.

p2 Meet Me In Venice Pretty Splendor Eye Shadow

p2 Pretty Splendor Eye Shadow | "be in love"

"be in love" (Nr. 10) besteht aus einem orangefarbenen Streifen in der Mitte und einem hellen Taupe darunter und darüber! Beide Lidschatten haben ein schönes, schimmerndes Finish und eine sehr gute Farbabgabe. Da es sich bei beiden Nuancen um sehr helle Farben handelt, lassen sich mit dem Duo alleine nur sehr natürliche, dezente Looks umsetzen. Das helle Taupe lässt sich darüber hinaus aber auch gut als Highlighter verwenden!

p2 Meet Me In Venice Pretty Splendor Eye Shadow

Die Konsistenz des Duos ist seidig weich und die Lidschatten lassen sich mit einem Pinsel problemfrei auftragen und verblenden! Das Make-up hält nach dem Auftragen gut 4 Stunden ohne zu verblassen!

p2 Pretty Splendor Eye Shadow | "feel the mystery"

Wem "be in love" zu dezent ist, sollte sich stattdessen einmal "feel the mystery" (Nr. 20) genauer ansehen! Das Döschen enthält neben einem hübschen Himmelblau (mittig) auch ein dunkles Taupe mit braunem Einschlag und verspricht damit dramatische Augenmakeups! Beide Nuancen haben einen subtilen Schimmer und verschmelzen toll mit der Haut!

p2 Meet Me In Venice Pretty Splendor Eye Shadow
Die beiden Nuancen sind super pigmentiert, wunderbar weich und lassen sich genau wie "be in love" super leicht auftragen! Gut 5 Stunden nach dem Auftragen sollte das Make-up aufgefrischt werden, um nicht an Leuchtkraft zu verlieren!

p2 Meet Me In Venice Fresco Fresh Mascara

p2 Fresco Fresh Mascara | "harmonious"

Von den beiden erhältlichen Wimperntuschen habe ich "harmonious" (Nr. 20; €3,45), ein verwaschenes Himmelsblau, zugeschickt bekommen! Die Farbe zieht natürlich alle Blicke auf sich, ist aber nicht ganz so knallig wie beispielsweise die "colour flash volume mascara" - Reihe von essence und damit in meinen Augen alltagstauglicher!
Die recht große, schraubenförmige Bürste greift super zwischen die Härchen, überzieht die Wimpern in ein bis zwei Zügen komplett mit Farbe und zaubert ein tolles Volumen! Ich persönlich hätte mir nur gewünscht, dass die Mascara die Härchen noch einen Ticken besser definiert - mit Wimpernzange und einer Mascara Base ist das ganze aber gar kein Problem! 
Gut zu wissen: als Kontaktlinsenträgerin hatte ich mit der Fresco Fresh Mascara keinerei Probleme - ich bin allgemein aber auch nicht besonders anfällig für allergische Reaktionen, Rötungen etc!

p2 Meet Me In Venice AMU Mein Look

p2 Meet Me In Venice | Mein Look

Für meinen "Meet Me In Venice" - Look habe ich die beiden Nuancen des Pretty Splendor Eye Shadow Duos "Feel The Mystery" auf das bewegliche Lid und unterhalb des unteren Wimpernkranzes aufgetragen und gegeneinander verblendet. Zu den Augenbrauen hin habe ich die Farben zudem mit der helleren Nuance des "Be In Love"-Duos auslaufen lassen! Die Wimpern sind zwei Mal mit der Fresco Fresh Mascara "harmonious" getuscht! 

p2 Meet Me In Venice Collection Review/ Swatches

p2 Meet Me In Venice | Mein Fazit

Mit den Majestic Duo Eyelinern, den bunten Wimperntuschen und den Beauty Affair Lipstick Pens hat p2 bei dieser Kollektion einige innovative "Schmankerl" zu bieten, die zum Teil qualitativ aber noch den ein oder anderen Wunsch offen lassen! Empfehlen kann ich dennoch besten Gewissens die hübschen Nagellacke (top Qualität!), die Lidschatten-Duos (auch wenn die Farben etwas "gewöhnlich" sind) und die Fresco Fresh Mascaras!


» Wie gefällt euch die neue Kollektion von p2? Habt ihr euch auch einige der Produkte gekauft oder werdet ihr den Aufsteller "links liegen lassen" «

Das könnte Dich auch interessieren
 Preview p2 Meet Me In Venice

You Might Also Like

9 Comments

  1. Toller Beitrag. Der Lidschatten "be in love" sieht nett aus.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch bei einigen Produkten zugegriffen. =)

    lg
    Bearnerdette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bearnerdette, :) oh da bin ich jetzt aber gespannt - für welche Produkte hast du dich denn entschieden? ;)

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
    2. 2 Lacke mussten mit. Der Rose und der Lila-Silber - Ton. :)

      lg
      Bearnerdette

      Löschen
  3. Also bunte Wimperntusche ist echt nichts für mich. :) Dafür sind die Lidschatten umso schöner. *-*

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes, :) *lach* ja, das kann ich Voll und Ganz verstehen - ich benutze sie auch nur für Faschings- und Halloween - Looks! ;-)

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  4. Sehr schöne Bilder mal wieder ;) Ich habe leider nichts gekauft...meistens gehe ich an p2 LEs irgendwie vorbei, da ich oftmals von der Qualität nicht sehr überzeugt war. Aber die Sachen sehen toll aus & mir gefällt Dein frostiger Look sehr gut! Siehst aus wie eine Schneekönigin :)
    Liebe Grüße.
    TheRubySky

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Bericht (:
    Ich durfte die Sachen auch testen & habe die Lacke & Lidschatten total gern ^__^

    AntwortenLöschen
  6. Die LE schaut klassr aus, aber leider war ich wie immer zu spät und habe ncihts mehr von der LE ergattern können.

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!