Meine liebsten Herbstnagellacke 2014

Donnerstag, November 13, 2014


Da es jetzt richtig kalt und ungemütlich draußen wird, möchte ich euch heute einmal meine liebsten Herbstnagellacke für 2014 vorstellen! Erst beim Schreiben des Beitrags ist mir übrigens aufgefallen, dass ich diesen Herbst scheinbar eine kleine Schwäche für dezente Nudetöne und Violett in allen erdenklichen Schattierungen entwickelt habe! Ich hoffe, euch gefällt mein kleiner Ausflug in die Welt meiner Favoriten!


P2 Volume Gloss Gel Look Polish "cute girl"          Bei "cute girl" handelt es sich um ein richtig helles, dezentes Altrosa mit glossy glänzendem Cremefinish. Der Lack hat eine zufriedenstellende Deckkraft - für die Fotos habe ich 2 Schichten aufgetragen, lässt sich super einfach auftragen und ist für mich die ideale Farbe für kalte, triste Herbsttage! By the way: Das Hochglanz-Finish ist übrigens atemberaubend!


BUTTER LONDON "Yummy Mummy"          "Yummy Mummy" ist ein helles, natürliches Beige mit winzig kleinen Glitzerpartikeln, die dem ansonsten dezenten Lack das gewisse Etwas geben ! ❤ Der Lack ist in zwei Schichten deckend , hat eine sehr angenehme Konsistenz und eine anständig kurze Trocknungsdauer! Kleines Manko: mit den schmalen Pinseln der Butter London Lacke willl und will ich einfach nicht warm werden.


MANHATTAN Nail Polish "Twerskaja"          Der Lack aus der Blogger Edition 2012 ist eine explosive Farbmischung aus dunklem Violett, Brombeere und Bordeauxrot und hat ein glänzendes Cremefinish verpasst bekommen! Nachdem "Twerskaja" lange Zeit ein recht unscheinbares Leben in meiner Nagellack-Sammlung fristen musste, habe ich die Farbe diesen Herbst für mich wiederentdeckt und ganz ehrlich: ist das nicht eine schöne Farbe??? Der Nagellack lässt sich schön auftragen, strapaziert meinen Geduldsfaden allerdings mit einer unerhört langen Trocknungszeit!


OPI Nail Lacquer "Every Month Is Oktoberfest"          Dieses kleine Fläschchen ist ein wahres Wunderwerk der Nagellack-Kunst und einer der schönsten Nagellacke in meinem Besitz! ❤ Der Lack, der in der Flasche eine rötlich- brauner Farbe zu haben scheint, entpuppt sich aufgetragen als eine wundervolle Mischung aus Aubergine und leuchtendem Bordeuxrot. Getoppt wird das Ganze mit roten Glitzerpartikeln, die einen sehr eleganten, spannenden Effekt erzeugen - definitiv meine Nuance für besondere Herbstabende! "Every Month Is Oktoberfest" deckt in einer Schicht komplett und lässt sich spielend leicht auftragen


ANNY "friends forever"          Der letzte Lack meiner Top 5 Herbstlacke ist einer meiner brandaktuellsten Neuzugänge - "friends forever" von ANNY! Die Nuance ist ein hübsches, verwaschenes Mauve mit einem unaufgeregten Creme Finish und somit der ideale Begleiter für jede Gelegenheit! "friends forever" hat eine schöne, angenehme Konsistenz, ist in zwei Schichten deckend und trocknet zügig durch!




» Na, welche Nagellacke sind diesen Herbst eure ständigen Begleiter? Teilt ihr meine Begeisterung für dezente Nudetöne und Violett oder gehen eure Favoriten in eine ganz andere Richtung? «

You Might Also Like

14 Comments

  1. Ich trage im Herbst gerne gedeckte, dunkle Lacke. Dunkles Grün, Blau, Violett, Rot - hauptsache dunkel. :D Every Month Is Oktoberfest ist mein Favorit deiner Auswahl. :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Yvonne =)
    Das sind wirklich hübsche Nagellacke. vor allem OPI Nail Lacquer "Every Month Is Oktoberfest" ist von deinen aufgezeigten mein absoluter Favorit. Ich müsste mal unbedingt meine Sammlung durchschauen, welche meine liebsten Herbstlacke sind.

    Liebe Grüße
    Geri

    AntwortenLöschen
  3. bei den dunklen Lacken, die du vorgestellt hast, kann ich nur aboslut zustimmen. Die find ich auch absolut toll!

    AntwortenLöschen
  4. Sie sind wirklich alle wunderhübsch :)
    Mein Problem ist nur: ich kann einfach nicht lackieren :( Es wird nie so schön gleichmäßig. Wie machst du das nur?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir die Lacke so gut gefallen! :-) Was das Lackieren betrifft, da kann ich dir spontan zwei Tipps geben:
      (1) ich achte beim Kauf der Nagellacke immer darauf, dass die Pinsel recht breit sind (Catrice und p2 sind hier schöne Beispiele). Dadurch braucht man den Pinsel nicht so oft ansetzten und das Ergebnis wird gleichmäßiger ;-)
      (2) Wenn doch einmal etwas "daneben" geht, ist der Nail Colour Correcting Pen von p2 einfach die ideale Hilfe! Mit etwas Übung kann man hier kleine Fehler ausbessern und muss nicht noch einmal neu lackieren! ;-)

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  5. Der OPI Lack gefällt mir sehr sehr gut :)
    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Toller Post :) Ich bin total der Anny Nagellack Fan, finde sie extrem gut :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ulkigerweise trage ich im Herbst auch gern Lila-Töne und matschige Farben sowieso, doch dein "Every Month Is Oktoberfest" hat mich gerade total in seinen Bann gezogen - was für eine tolle Farbe!

    AntwortenLöschen
  8. Der OPI Lack ist ja traumhaft! :) Die anderen sind aber auch sehr schön, ich mag es auch lieber dezent.
    Liebe Grüße.
    TheRubySky

    AntwortenLöschen
  9. Uiiiiiiiii, die sind alle sehr schön, Je weiter runter man scrollt, desto schöner werden die Lacke. ♥ Der OPI ist definitiv mein Liebling, hübsch ist er. :)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  10. Den Every Month is Oktoberfest mag ich auch wahnsinnig gerne für den Herbst, generell dominieren bei mir im Moment dunkle Rottöne und Beerentöne :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Süß von dir! Aber das mit der Frage war nicht ich :-) Aber hey die Tipps sind ja immerhin gut. Merk ich mir. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid, :) entschuldige bitte das Missverständnis mit dem Nagellack-Tipp ^^' Der Link der Kommentatorin funktionert leider nicht (mehr) und bei Astrid musste ich gleich an dich denken! :D

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!