Vom Büro zur Weihnachtsfeier | Meine Produkte für den perfekten Look

Dienstag, November 25, 2014

Weihnachtsessen sind kein Zuckerschlecken für uns Frauen - vor allem, wenn es um das passende Make-up geht! Auf der einen Seite wollen wir uns abends natürlich etwas "herausputzen", anderseits wollen wir aber auch nicht "over the top" aus der Masse der Arbeitskollegen herausstechen. Dazu kommt, dass viele Weihnachtsfeiern nahtlos an die normale Arbeitszeit anknüpfen und somit gar nicht viel Zeit und Gelegenheit bleibt, um sich großartig für die "Party im Anschluss" schick zu machen! 

Pimp my Tagesmake-up heißt da die Lösung und daher zeige ich euch heute einige Produkte, mit denen ihr ohne viel Aufwand euren Bürolook blitzschnell in einen angemessenen Ausgeh-Look verwandeln könnt!

Wie richtig schminken für Arbeitsessen/ Weihnachtsessen

Make-up frische ich nur punktuell dort auf, wo es wirklich nötig ist - sprich: unter den Augen und bei Bedarf über geröteten Stellen! Mein Tipp: belebt die Haut zuerst mit einem Klecks Handcreme und tragt erst dann eine dünne Schicht Concealer, (1) Maybelline Fit Me! Concealer "Nr. 15", auf - so wird der Teint nicht fleckig und das Make-up setzt sich auch nicht unschön ab! Für die Kosmetiktasche eignen sich Cremes in Reisegrößen, (2) Kiehl's Ultra Facial Cream, 7 ml.

Um dem Gesicht einen hübschen Schimmer zu verleihen, greife ich hier gerne auf einen Puder mit winzigen Glitzerpartikeln, (3) Guerlain Crazy Météorites Radiance Powder, zurück! Wer es dagegen etwas dezenter mag, sollte lieber auf Blotting Paper (z.B von Catrice) und nur im "Notfall" auf eine weitere Schicht Puder setzten!

Wie richtig schminken für Arbeitsessen/ Weihnachtsessen

Beim Augenmake-up rate ich dazu, die Farben des Tages einfach neu aufzufrischen, verblasste Konturen nachzuziehen und den Look mit Hilfe dunklere Nuancen der selben Farbreihe zu intensivieren! Kompakte Lidschattenpaletten - z.B (4) Urban Decay Naked Basics/ (5) Yves Saint Laurent Couture Palette Eyeshadow "Tuxedo", nehmen im Kosmetiktäschchen nicht viel Platz weg und beinhalten eine ausreichend große Kombination an Farben! Kleiner Tipp: zum Nachzeichnen des Lidstrichs benutze ich hier gerne die kleinen, fast leeren Kajal-"Stumpen" - hier: (6) Maybelline Master Drama Khol Kajal "ultra black", die man nach der Party getrost entsorgen kann!

Wer abends auf der Weihnachtsfeier mit einem dramatischen Augenaufschlag glänzen möchste, sollte beim Tagesmake-up nur eine ganz leichte Schicht Mascara auftragen, da die Wimpern beim "Auffrischen" sonst nur Verklumpen! Mit den kleineren Reisegrößen, z.B (7) CHANEL "Inimitable Intense", spare ich auch hier erheblich Platz im Kosmetiktäschchen!

Wie richtig schminken für Arbeitsessen/ Weihnachtsessen

Natürlich werden auch die Wangen für die Weihnachtsparty aufgepimpt. Ich persönlich habe hier die besten Erfahrungen mit Creme Produkten - z.B (8) Maybelline Dream Touch Blush Nr. 02, gemacht - sie können einfach mit den Fingern aufgetragen werden, verschmelzen super mit der Haut und lassen sich Abendlook-würdig schichten!

Last but not least: Ein dunkler, zum Outfit passender Lippenstift und ggf. etwas Gloss lassen die Lippen schön strahlen! Ich persönlich greife hier liebend gerne auf die (9) Rouge Ecstasy - Lippenstifte von Armani (hier: Nr. 403 "downtown") zurück, die lange anhalten und den Lippen überraschend viel Feuchtigkeit schenken!

Wie richtig schminken für Arbeitsessen/ Weihnachtsessen

Für den Notfall immer dabei ...


Blasenpflaster (z.B Blasenpflaster Mixpack von Compeed) - wer schon tagsüber im Büro in hohen Schuhen unterwegs ist, sollte abends nichts dem Zufall überlassen!
Lippenpflege (z.B Labello Lip Butter "Vanilla & Macadamia") - nichts ist nerviger als rauhe, spröde Lippen


» Na, freut ihr euch schon auf eure diesjährige Weihnachtsfeier? Welche Produkte benutzt ihr zum schnellen Upgrade eures Tagesmake-ups? «

FacebookTwitterInstagrambloglovin'

(mit * gekennzeichnete Produkte)

You Might Also Like

0 Comments

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!