Review | L'Oreal "Dark Sides Of Grey" Kollektion

Samstag, Januar 24, 2015

Anfang letzter Woche konnte ich nicht mehr widerstehen und habe nach langer Zeit wieder einmal zwei neue Nagellacke geshoppt. In Versuchung geführt wurde ich dabei von der aktuellen "Dark Sides of Grey" - Kollektion von L'Oreal Paris, die, angelehnt an den demnächst erscheinenenden Film zu "50 Shades of Grey", aus 8 (?) teils limitierten Nuancen der Color Riche Le Vernis - Reihe besteht. Die Nagellacke sind alle in unterschiedlichen Grautönen gehalten und haben einige interessante Effekte zu bieten! Ich stelle euch heute die beiden Nuancen "aux chandelles" & "metallic cuff" daraus vor!

L'Oreal Dark Sides Of Grey METALLIC CUFF & AUX CHANDELLES

Die Nagellacke kommen in recht kleinen, länglichen Fläschchen mit 5 ml, beinhalten einen breiten, leicht zu handhabenden Pinsel und kosten je €4,45! Preislich liegen sie damit deutlich über den essie - Lacken (zum Vergleich: essie 13 ml ---> €7,95) und gehören damit klar zu den teuersten Nagellacken im Drogeriebereich!

L'Oreal Dark Sides Of Grey METALLIC CUFF & AUX CHANDELLES

"aux chandelles" mit der Nummer 885 ist ein sehr, sehr helles, fast schon weißes, verwaschenes Grau mit mattem "Wax - Finish". Das Finish erinnert etwas an den "Porcelain Effect" von essence (siehe "Who Am I?"), wirkt durch die fehlenden Glitzerpartikel aber tatsächlich Wachs-ähnlicher!

"Aux Chandelles" hat eine angenehm - flüssige Konsistenz zu bieten und deckt in nur zwei Schichten! Auch die Trocknungsdauer ist mit nur wenigen Sekunden quasi nicht mehr zu unterbieten. Allerdings hat dies auch einen kleinen Nachteil: der Pinsel reißt beim wiederholten Darüberstreichen gerne kleine Löcher in bereits angetrockente Stellen des Nagellacks! Hier heißt es also: schnell sein und den Lack in dicken Schichten auftragen!

L'Oreal Dark Sides Of Grey AUX CHANDELLES
L'Oreal Dark Sides Of Grey AUX CHANDELLES

Der zweite Lack hört auf den verheißungsvollen Namen "metallic cuff" und ist ein dunkles, bläuliches Grau mit glänzendem "Metallic-Effect". Beim Lackieren hielt der Lack eine Überraschung in Form von kleinen Luftbläschen für mich bereit, die beim Trocknen langsam an die Oberfläche steigen und eine raue, perlige Schicht zurücklassen, die tatsächlich an Metall erinnert! In meiner Sammlung ist dieses Finish bisher einzigartig und auch Liebhaberinnen von Effektlacken können sich hier über einen ganz besonderen Leckerbissen freuen!

Qualitativ spielt "metallic cuff" ganz weit oben mit! Der Lack ist mit einer einzigen Schicht deckend, trocknet ebenfalls blitzschnell durch und hat eine wunderbar flüssige Konsistenz, die für einen problemlosen Auftrag sorgt!

L'Oreal Dark Sides Of Grey METALLIC CUFF
L'Oreal Dark Sides Of Grey METALLIC CUFF

MEIN FAZIT

Bei "aux chandelles" und "metallic cuff" handelt es sich doch tatsächlich um die ersten beiden L'Oreal - Nagellacke in meiner Sammlung! Vom Kauf abgehalten hatten mich bisher immer der recht hohe Preis und die viel zu kleinen Fläschchen, die mich optisch überhaupt nicht ansprechen. Die hohe Qualität und die schönen, innovativen Effekte lassen mich jetzt aber doch hellhörig werden und ich ahne schon, dass es in Zukunft nicht bei diesen beiden Exemplaren der Marke blieben wird! Von mir gibt es für "aux chandelles" und "metallic cuff" eine klare Kaufempfehlung!


» Habt ihr die "Dark Sides Of Grey" - Kollektion von L'Oreal Paris in der Drogerie schon entdecken können? Wie gefallen euch die beiden Nagellacke? «

You Might Also Like

8 Comments

  1. Metallic cuff gefällt mir richtig richtig gut! Leider sind mir die L'oreal Lacke mit 5€ für 5 ml zu teuer....
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe noch keinen Lack entdecken können, doch neugierig bin ich ja schon :)
    Allerdings haben die Preise mich auch immer ein wenig abgehalten, den Confetti-Topper habe ich mir trotzdem gekauft gehabt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Der erste Lack sieht ja mega cool aus!

    AntwortenLöschen
  4. Der WAX-Effekt ist cool das würde mir auch gefallen und die Farbe passt auch. Wenn das grau tatsächlich so einen leichten blaustich muss ich mir das ansehen :)

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Die Farben sind ja traumhaft <3

    AntwortenLöschen
  6. Uhhhh, das sind ja zwei Hübsche. :) Dabei stehe ich ja gar nicht so auf Blautöne aaaaber der dunkle Metallic-Lack ist voll toll. *-*
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  7. Die Farben sehen ja wunderschön aus. :)
    Lg Kim

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!