Limited Edition Review | essence Lights Of Orient Highlighter Stick, Blush, Lipstick & Co im Test

Samstag, April 30, 2016

Hallo Mädels! Letzte Woche erreichte mich von essence ein prall gefülltes Päckchen mit einigen Produkten der limitierten Lights Of Orient Kollektion und genau diese möchte ich euch heute vorstellen. Mit viel Gold, kunstvollen Ornamenten und rauchigen Farben geht es mit essence diesen Frühling direkt hinein in die Märchen aus 1001 Nacht.

essence Lights Of Orient Review

Die essence Lights Of Orient Kollektion ist offiziell von Mitte April bis Mitte Mai 2016 erhältlich. Alle Infos, Preise und Bezugsquellen findet ihr in meiner ➲Preview. Die Aufmachung ist dieses Mal in glänzendem Schwarz und funkelndem Gold gehalten. Hübsche Eyecatcher sind die Eyeshadow Palette, die beiden Bronzer und der Blush, die beim Schminken mit opulenten Verzierungen fernöstliches Feeling aufkommen lassen.

MAGIC EYELINER PEN 'ALADDIN LOVES CAT EYES' #01



Glänzender, schwarzer Eyeliner für orientalische Cat Eyes, klassische Lidstriche & Smokey Eyes  | Filzspitze in Kegelform | €2,49 (1 ml)

essence Lights Of Orient Review essence Lights Of Orient Review

Der Magic Eyeliner Pen ist in meinen Augen eine nicht ganz ausgereifte Neuheit für kreative Mädels, die in puncto Eyeliner eine Herausforderung suchen! Mit der guten, geligen Konsistenz, der soliden Haltbarkeit und dem tiefen, glänzenden Schwarz legt der Eyeliner schon ganz gut vor, aber die extravagante Kegelspitze finde ich schwierig zu handhaben. Eine leichte Druckänderung an der Spitze reicht aus, um die Breite des Lidstrichs zu verändern und gerade das Ziehen feiner Linien oder des Eyliner-Wings wird zur langwierigen und nervenaufreibenden Sache.

Für mich ist der Magic Eyeliner Pen definitiv nichts! Ich sehe keine wesentlichen Vorzüge an der kegelförmigen Spitze und bin von anderen Eyelinern eine einfachere Handhabung gewohnt.


EYEBROW SHAPER 'ORIENTAL BEAUTY' #02



Augenbrauenstift mit ausdrehbarer Miene | mit integriertem Schwamm und Spitzer | in insgesamt 2 Nuancen erhältlich | €2,29 (0,34 g)

essence Lights Of Orient Review
essence Lights Of Orient Review
von unten nach oben: essence eyebrow shaper 'Oriental Beauty' #02 // essence magic eyeliner pen 'Aladdin Loves Cat Eyes' #01

Den lights of orient eyebrow shaper kann ich mit seiner dicken, Eyeliner-ähnlichen Spitze und dem Verblende-Schwämmchen zwar optisch nicht als 100 %iges Dupe zum begehrten Anastasia Beverly Hills Brow Wiz bezeichnen, aber essence ist hier definitiv auf dem richtigen Weg und liefert eine solide Alternative zu einem top Preis ab!

Mit dem Stift lassen sich die Brauen präzise auffüllen - die Farbe geht sofort an, lässt sich sanft aufbauen und mit dem Schwämmchen überraschend gut absoften. Die Handhabung ist intuitiv und auch Anfängerinnen behalten hier sehr gut die Kontrolle über das Ergebnis. Kleiner Wermutstropfen: bei nur zwei erhältlichen Nuancen ist die Farbauswahl natürlich mau! Den eyebrow shaper würde ich persönlich daher super gerne im Standardsortiment von essence sehen.


MATT LIPSTICK 'BELLY DANCING QUEEN' #01



kräftiger Lippenstift mit mattem Finish | slim-stick-Format | in insgesamt 3 Nuancen erhältlich | €2,49 (1,9g)

essence Lights Of Orient Review
essence Lights Of Orient Review
von unten nach oben: trend IT UP #090 // essence matt lipstick 'Belly Dancing Queen' #01 // trend IT UP Contour & Glide Lipliner #090

'Belly Dancing Queen' #01 ist ein sattes, bläuliches Dunkelrot mit satin mattem Finish, dass für dramatische Makeup Looks sorgt. Ich persönlich sehe die Nuance mehr in den kälteren Monaten des Jahres, aber wer den Bollywood Style auch im Sommer zelebrieren möchte, für den ist das dunkle Rot die perfekte Farbwahl!

Der Matt Lipstick ist aufgrund der festeren Konsistenz etwas "holprig" im Auftrag, legt dafür aber eine stattliche Farbabgabe an den Tag und übersteht selbst fettiges Essen solide. Lippenfältchen werden nicht sofort betont, aber ich habe schon den Eindruck, dass der Lippenstift die Haut mit der Zeit etwas austrocknet und an den Rändern gerne ausblutet. Wer hier auf Nummer sicher gehen möchte, sollte auf einen Lipliner (perfect match: trend IT UP Contour Glide Lipliner #90) und eine Lippenpflege als Base zurückgreifen.


BRONZER 'SUNKISSED BEAUTY' #01



Bronzer mit orientalischem Muster | matter Puder mit einem schimmernden Gold-Kern | in insgesamt 2 Nuancen erhältlich | €3,29 (8 g)

essence Lights Of Orient Review essence Lights Of Orient Review

Von den zwei erhältlichen Bronzern habe ich den helleren der beiden, 'Sunkissed Beauty' #01, zugeschickt bekommen und ja, wenn ich "hell" sage, dann meine ich hier tatsächlich einmal richtig hell. Sogar auf meinem blassen Winterteint ist die Nuance aufgetragen nur als ein Hauch von Farbe zu erkennen - ein idealer Bronzer also für sehr helle und helle Hauttypen.

Nicht überzeugen konnte mich leider der "Gold-Kern" in der Mitte des Bronzers. Statt einen schönen Glow zu verleihen, verteilt der Highlighter nur lieblos grobe Glitzerpartikel auf den Wangen und übt sich in Unscheinbarkeit. Nichtsdestotrotz geht der Auftrag locker von der Hand, die Farbe lässt sich super verblenden und das recht neutrale, kaum schimmernde Finish sorgt für einen ruhigen, natürlichen Look. Für den Alltag ist 'Sunkissed Beauty' damit eine sehr gute Wahl!


HIGHLIGHTER STICK 'GOLDEN GATE TO ORIENT' #01



champagnerfarbener Highlighter Stick | cremiger Highlighter mit Schimmer-Pigmenten |
€3,99 (6,38 g)

essence Lights Of Orient Review essence Lights Of Orient Review

Der Highlighter Stick der Lights Of Orient Kollektion (selbst gekauft) ist für viele Mädels sicherlich DER Grund, das LE-Jagdfieber auch in diesem Monat wieder aufleben zu lassen und ja, auch ich bin hier keine Ausnahme - wer kann zu einem guten Highlighter schon nein sagen?

'Golden Gate To Orient' #1 ist ein sehr heller, warmer Champagnerton mit reflektiereden Schimmerpartikeln, der im Licht weißlich changiert. Auf den Wangen hinterlässt der Highlighter einen atemberaubend schönen "Wet"-Effekt; betont dafür aber leider auch große Poren. Liebgewonnen habe ich hier vor allem die einfache, schnelle Handhabung. Den Stick gebe ich dank seiner cremigen Textur direkt auf die Wangenknochen und klopfe ihn anschließend noch etwas ein - fertig!


BLUSH 'PRINCESS JASMINES CHOICE' #01



Puderrouge mit orientalischem Muster | mit softer Textur | €3,29 (7 g)

essence Lights Of Orient Review essence Lights Of Orient Review

Der Blush in der Nuance 'Princess Jasmines Choice' #1 ist einer meiner Lieblingsstücke aus der Lights Of Orient Kollektion. Die beiden dunklen, farbintensiven Nuancen, die sich zu einem verwaschenen Pflaumeton vermischen, drängen regelrecht dazu, mich wieder einmal aus meiner liebgewonnenen Komfortzone "Rosa" herauszuwagen. Der Puderblush selbst ist nicht allzu stark gepresst und lässt sich auf den Wangen sehr gut verblenden. Für einen leicht erröteten Tageslook reicht ein kleiner Dip ins Blushpfännchen; abends darf es dann auch gerne etwas mehr sein.


BLUSH BRUSH 'A WHOLE NEW YORLD' #01



Rouge Pinsel mit abgeschrägter Form | synthetische Pinselhaare (vegan) | €2,99

essence Lights Of Orient Review essence Lights Of Orient Review

essence zeigt uns mit dem Blush Brush wieder einmal, dass sich eine solide Qualität und ein günstiger Preis bei Makeup Pinseln nicht ausschließen müssen. Mit dem Blush Brush 'A Whole New World' #01 komme ich sogar so gut zurecht, dass er bei mir im Moment täglich im Einsatz ist. Dank der Kombination aus einer sehr breiten und einer schmalen Pinselseite lassen sich Blush, Bronzer und Konturpuder ganz easy flächig (breite Seite) oder punktuell (schmale Seite) aufzutragen. Die feinen Synthetikhaare sind wunderbar weich - wenn auch nicht immer perfekt geschnitten, und sorgen sowohl bei cremigen als auch pudrigen Konsistenzen für ein gleichmäßiges Ergebnis!

Egal, ob man nun ein Faible für fernöstliche Looks hat oder nur auf der Suche nach ein paar glowy Sommerprodukten ist - mit Lights Of Orient ist essence wirklich eine schöne, ausgewogene Kollektion gelungen! Wer sich nach der Review noch unsicher ist, sollte sich vor Ort auf jeden Fall den Highlighter Stick, den Blush Brush und den Brow Sharpener ansehen!


»Welche Produkte der Lights Of Orient LE dürfen in eurer Sammlung auf keinen Fall fehlen? Gefällt euch das fernöstliche Thema der Kollektion?«


Weitere Reviews zur Kollektion
Lu Bloggt

You Might Also Like

4 Comments

  1. Schöne Review zu den Produkten, ich mag die Fotos sehr. Die LE sieht interessant aus, die muss ich mir wohl mal anschauen :)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Zuerst muss ich sagen, dass deine Bilder unheimlich toll sind. *-* Mir gefällt die LE super gut, nur leider hatte ich das Pech, dass bei mir wieder alles vergriffen war. :( Das hat mich echt geärgert. Den Eyeliner würde ich echt gern einmal testen, obwohl ich glaube, dass es tatsächlich schwierig ist, ihn zu handhaben. Der Blush ist wunderhübsch. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elisabeth-Amalie, :) ich musste leider auch schon feststellen, dass die Kollektion dieses Mal sehr begehrt und die Aufsteller vielerorts schon leegekauft sind. :( Vielleicht hast du ja bei kosmetik4less.de im Online Shop noch Glück <3 - https://www.kosmetik4less.de/de/essence/trend-editions/lights-of-orient.html

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  3. Schöne LE und tolle Bilder dazu!

    AntwortenLöschen

Please note: Comments are moderated and won't show up immediately!